Beziehung mit einem Marinesoldaten?

7 Antworten

Frag dein Herz, ob du ihn liebst und frag dich selbst ob du mit ihm zusammen sein willst. Die Erfahrungen, die andere Damen mit Marinesoldaten gemacht haben, kannst du gar nicht auf dich selbst übertragen! Jede Beziehung ist einzigartig und persönlich. Du kannst persönliche und private Beziehungserfahrungen von anderen nicht auf deine eigene Partnerschaft/Freundschaft anwenden. Was machst du wenn einer sagt, nee war eine Katastrophe mit meinem Marinesoldaten.. Machst du dann Schluss mit deinem Freund? Schau ich erfinde eine Frage: Wie schmeckt ein gekochtes Ei? Das frage ich bei gute frage. Dann sagt einer: es schmeckt wie Sandpapier. Dann beschliesse ich, nie ein Ei zu probieren! Was ich also sagen will, lass dein Herz entscheiden und versuche nicht im Internet Erfahrungen zu sammeln, die nicht deine eigenen sind. Gruss Weena

Danke nochmal für die ausführliche Variante :D ich weiß worauf du hinaus willst und das du schon recht hast, nur ich eigentlich wollte ich wissen wie es ist, ob er viel weg sein wird, wie die anderen Frauen das gelöst haben mit der Fernbeziehung, wie sie damit klar kommen das man sich halt seltener sieht. Das ich etwas für ihn empfinde ist klar und ich werd es bereuen wenn i ch es nicht es nicht probiere :)

0

Ich hatte mal eine längere Beziehung mit einem Marine Soldaten und anfangs war es sehr gewöhnungsbedürftig und anstrengend weil er sehr wenig Zeit für mich hatte aber je länger er bei der Marine war ging das eigentlich letztendlich bin ich nicht mehr mit ihm zusammen weil wir uns Auseinander gelebt haben :/ aber wenn ihr euch beide anstrengt dann wird das und die Liebe zählt ja :)

Zum Einen ist es natürlich auch davon abhängig, welche Verwendung dein Freund bekommt, welche Laufbahn er einschlägt und auf welcher Einheit er in einer Bordverwendung den Dienst versieht. Auch nicht jeder Soldat der Marine fährt zur See.

Kommt er in eine Bordverwendung, ist die Wahrscheinlichkeit natürlich größer, dass er über einige Monate zur See fährt. Ein monatelanger Auslandseinsatz kann aber heute auch fast jeden Soldaten in einer anderen Teilstreitkraft betreffen.

Kleinere Einheiten (Boote) fahren in der Regel kürzer zur See als Größere.

Bei einem SaZ besteht weiterhin die Möglichkeit von Lehrgängen, ect. wie z.B. Unteroffiziersausbildung, usw. Dies sind Zeiträume an denen zumindest die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass der Soldat an den Wochenenden dienstfrei hat.

Es kann übers Jahr auch durchaus Monate geben, an denen keine größeren Seefahrten anstehen, z.B. bei Werftaufenthalten, o.ä. In diesen Zeiten unterliegt der Dienstablauf einer gewissen Regelmäßigkeit.

Eine Fernbeziehung muß nicht zwangsläufig irgendwann zum Ende der Partnerschaft führen. Es gibt unzählige Paare, die Beziehungen dieser Art schadlos überstanden haben. Speziell für dich wäre es in diesem Fall wichtig, soziale Kontakte aufrecht zu erhalten, deinen Hobbys nachzugehen und die Situation so anzunehmen, wie sie ist.

Setzt man sich gemeinsame Ziele für die Zukunft, kann man Vieles überstehen.

Allerdings ist dies natürlich bei jedem Paar unterschiedlich.

Bei mir hat es jahrelang gut funktioniert, auch wenn es Höhen und Tiefen gegeben hat.

Wenn der Stützpunkt in relativer Nähe zum Wohnort liegt, wäre außerhalb eventl. Seefahrten unter der Woche sogar die Möglichkeit gegeben, "Heimschläfer" zu sein.

Der Tagesablauf in der Kaserne ist zeitlich vergleichbar mit einem zivilen Beruf.

2
@ponter

Vielen Dank für die ausführliche Antwort :) Du hast mir damit sehr viel geholfen & einige Fragen geklärt !

1

Lieber Ponta und liebe AyleenMariposa: Ich suche derzeit für einen TV-Beitrag (ist ein Übungsbeitrag) Protagonisten zu genau dem Thema: Wie laufen Beziehungen mit Marine-Soldaten ab? Wäre jemand bereit, mir da mehr zu erzählen? :)

0

Ein Soldat als Freund?

Hey Leute, Ich hoffe mir kann hier jemand helfen. Ich habe jetzt schon viele Berichte drüber gelesen aber keins passte richtig zu meiner Situation. Also ich habe vor 4 Wochen einen jungen Mann kennen gelernt, und erfahren das er Soldat bei der Marine ist. Er ist als nur am Wochenende hier. Heißt falls sich mehr entwickelt Wochenende Beziehung. Hab ich mir auch viele Gedanken drüber gemacht und denke das es kein Problem für mich wäre. Nur habe ich jetzt erfahren das er ab Juni 6 Monate in den Einsatz muss. Zudem haben wir uns letztes Wochenende nur 1 Stunde gesehen und dieses kein einziges mal, weil er letztes Wochenende so viel lernen musste und dieses Wochenende war ein Kamerad von ihm mit. Er sagt mir zwar immer das ich ihm wichtig bin und so weiter aber warum sieht man sich dann so selten? Und wie sind eure Erfahrungen so mit Soldaten von der Marine? Ich weiß einfach nicht, ob ich es am besten ''beende'' bevor da richtige Gefühle aufkommen. Ich denke einfach den ganzen Tag an ihn und möchte mich eigentlich gern drauf einlassen weil er irgendwie echt toll ist aber... Gefühlschaos :/

...zur Frage

Gründe für eine Versetzung?

Mein Freund ist bei der Marine in Wilhelmshaven stationiert und will sich nach Rostock versetzen lassen, weil wir uns öfter sehen wollen und damit er nicht so viel Geld ausgibt wenn er 484 km zu mir fährt. Er Ist seit ca. 1 Monat mit der Grundausbildung fertig. Wenn jemand gute Gründe hat würde ich mich sehr darüber freuen.

Danke im Vorraus

...zur Frage

Date und Kuss=Zusammen?

Hallo, wenn ich mit einem Jungen ein Date habe und wir uns dort küssen, habe ich mich dann gleich zu einer Beziehung verpflichtet. Also ist das für Jugendliche dann schon fest? Liebe Grüße

...zur Frage

Beziehung keine Option, Freundschaft nicht möglich. Was tun?

Ich habe vor ca. 5 Monaten einen jungen Mann kennengelernt. Wir fanden uns von Anfang an sehr anziehend weswegen sich schnell auch körperlich etwas zwischen uns entwickelt hatte. Leider habe ich dann einige Sachen erfahren die eine Beziehung mit ihm, für mich, unmöglich machen. Er ist ein relativ Freiheitsliebender Mensch und nimmt besonders die Treue in einer Beziehung nicht vollkommen ernst. Ich entschied dann für mich das eine Freundschaft das beste wäre, da ich den Kontakt nicht vollkommen verlieren wollte, da wir uns menschlich zu gut verstehen. Freundschaft funktionierte natürlich nicht, immer wieder gab es Ärger und Streit. Nun haben wir im Moment keinen Kontakt, weil ich keinen Kontakt zu ihm haben kann da ich menschlich von ihm enttäuscht ( Durch Lügen etc.) bin im Moment und da ich ihn sehr mag aber mit der Situation nicht vollkommen klar komme. Wir sind im "Streit" auseinander gegangen. Nun treffe ich Mittwoch wieder auf ihn. Ich möchte gerne mit ihm Kontakt haben, aber keine Beziehung auch wenn es schwer ist ( Ist aber eine Art des Selbstschutzes). Was kann ich machen?? Ich brauche wirklich einen Rat!! :-)

...zur Frage

Könntet ihr mit einer Person eine Beziehung gründen die in Kontakt steht mit anderen Personen, die euch mal Fertig gemacht haben?

Ich möchte mal euren Rat wissen. Könntet ihr mit einer Frau oder einen Mann eine Beziehung anfangen der oder die noch Freunde und Bekannte hat die euch selber mal Fertig gemacht und gemobbt haben?. Und wenn ja wie könntet ihr in so einer Beziehung damit umgehen?.

...zur Frage

Beziehung mit einem 14 Jahre älteren Mann?

Hallo Community ich bin 17 Jahre alt, bald 18, und schwul - ich weiss schon seif längerem das ich auf ältere Männer stehe und wie es geschah hab ich einen Mann (33jahre alt) in einen Chat kennengelernt wir schreiben seit längerem miteinander haben auch schon geskypt und nun stellen wir uns dir Frage über einr Beziehung. Ist es noch irgendwo normal eine Beziehung mit einem älteren Mann zu führen oder ist der Altersunterschied zu gross um sich zu lieben? Freue mich ueber eure Antworten ! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?