Beziehung mit einem imaginären Freund

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ach je, immer diese Antworten... Solche "hilfreichen" komentare kann ich auch nicht ab (Lach) XD 

... Aber mal im Ernst: Ich finde es sehr bewundernswert, dass du so was anderen Leuten erzählen kannst auch wenn es übers Internet ist ;)

Um ehrlich zu sein finde ich es weder unnormal noch dämlich, dass du so ein Erlebnis hattest :)

Du brauchst weder einen Psychologen noch irgendwas in der Art, glaub mir! ^^ Ich bin zugegebenermaßen eine ziemlich spirituelle Person und würde sogar ernsthaft vermuten das es sich hierbei um eine verstorbene Seele oder ähnliches handelt, aber genau kann ich es leider auch nicht sagen... Xd

Jedenfalls muss man sich mit so was weder verstecken noch sonst was, meiner Meinung nach sind Menschen mir solchen Erlebnissen oder Eigenschaften sowieso viel interessanter als all die normalos da drausen... Bin ja selbst ziemlich "unnormal" und verrückt sagen alle, aber ich finde es cool :)

Ps: kann dich super verstehen, werde auch von einem super netten Kerl durch meine Ausbildungszeit begleitet... Naja, in seinem Fall kann ich aber mit Sicherheit sagen, dass ich ihn mir nur ausgedacht habe XD 

(Auch wenn er sich sehr real anfühlt) ;)

superliebe grüße von erika b ^ω^

hab mal bei emule eine datensammlung mit namen black-ops runtergelanden. es ging dabei um untergrund und straßentechniken, die den stand der wissenschaft im bereich der psychologie in manchen aspekten überholt haben. hypnose gegen den willen oder ohne das wissen des opfers, und ähnliches. mit in der sammlung war ein pdf, dessen name ich vergessen habe. es ging dabei um luzides träumen und ähnliches, aber auf einem anderen level als bei den gängigen internetanleitungen. man konnte da techniken lernen, personen telepathisch berührungen spüren zu lassen, in ihre träume einzutreten usw.

wenn du magst, meld Dich pm

Ein Geist oder die Seele eines verstorbenen würde ich schonmal ausschließen, aber ich wprde, wenn ich du wäre, zu einem Psychiater gehen. Dies bedeutet nicht, dass Du Hilfe brauchst, sondern ich würde hingehen, da die Psychiater sich mit so etwas auskennen und dir wahrscheinlich besser helfen können als irgendwelche Leute aus dem Internet oder eine Google-Seite. Ich kann dich gut verstehen, da ich selber Angst hätte, wen mir das passieren würde. Auf jeden Fall, "sag ihm" , dass du nicht willst, dass er bei dir bleibt. Ein imaginärer Freund ist nicht die Wirklichkeit.

LG,

Zvoni

Schickt mich zwar auch zum Psychater, aber immerhin zu ner Beratung und nicht zu ner Therapie, das ist doch schon mal was... ;)

0

Ich hatte ein traum wo ich jemanden fast ein geblasen habe?

Hey Leute,

Also ich hatte heute nacht ein echt komischen traum also ich hatte mit irgend einen blonden typen eine Beziehung also vom sehen im Traum kannte ich ihn nicht so ich hab halt bei dem geschlafen und wollte ihm ein blasen er wollte das auch aber dann kamen seine Eltern er hat schluss gemachtund der Traum war zuende

...zur Frage

Imaginäre Freunde/ Fantasiefreunde

Hallo :)

Ich habe mal ein paar Fragen zu imaginären Freunden, bzw. Fantasiefreunden. Ich habe selbst keine, aber mich würde das alles einfach mal interessieren.

Aaalso..

  • Wissen die "Betroffenen" (sorry, wenn das doof klingt) dass diese Freunde nur irreal sind oder denken sie, dass es sie wirklich gibt?
  • Können sie die Freunde sehen, oder nur hören?
  • Gibt es diese Freunde nur in der Kindheit oder auch in der Pubertät und sogar als Erwachsener?
  • Bekommt man Fantasiefreunde wegen einem traumatischen Erlebnis oder "einfach so"?

Danke schonmal! :)

LG, chisa

...zur Frage

Wieso träume ich von ihm?- Was hat das zu bedeuten?

Hallo ihr alle,
Ich hatte letzte Nacht einen Traum von Person A. Eigentlich ja okay, aber in dem Traum habe ich auf seinem Schoß gesessen und mit ihm gekuschelt und so. Es war ein richtig realer Traum und ich habe diese Nähe genossen (im Traum).
Der hacken: ich hab einen Freund.
Ich meine eigentlich ist es ja nur ein Traum und ich fand Person A zwar nett, aber mich in ihn zu verlieben war für mich keine Option.
Was soll dieser Traum bloß bedeuten? Ich könnte nur an den Traum denken. Doch in dem Traum fand ich das total wundervoll.

Ich frage mich die ganze Zeit, warum mein Gehirn mich diese Szene mit Person A träumen lässt. Heißt es, dass ich evt. Doch mehr für ihn empfinde oder mit einfach nur Nähe wünsche, oder was ganz anderes, was glaubt ihr??? Oder bewerte ich das über?-ich denke mir nur, dass das ja nicht von irgendwo kommt...

(Falls es wichtig ist: ich war vor meinem Freund in Person A verliebt, jedoch empfinde ich seit 1.5 Jahren für meinen Freund. In letzter Zeit lief unsere Beziehung nicht so gut, bis letzte Woche wo wir uns ausgesprochen haben und eigentlich alles gut war).

...zur Frage

Was hat mein "krebs" Traum zu bedeuten?

Ich hab letztens einen merkwürdigen Traum gehabt: Ich erfahre, dass ich Hautkrebs hab und die einzige Lösung mich zu retten ist, dass ich mit einer Rakete irgendwo in eine Forschungsstation muss, damit sie irgend ein riskantes Projekt durchführen. Also ich glaube dass diese Rakenstory nicht viel mit dem Anfang des Traumes zu tun hat. Aber was soll das mit dem Hautkrebs bedeuten?

...zur Frage

Träume sagen Zukunft vorraus?!

Hey Leute, Ich hab mal ne Frage an euch:

Seit mehreren Jahren (um genau zu sein seit 7) Träume ich regelmäßig von einer Person, bis jetzt ist JEDER Traum über diese Person wahr geworden. Es hat immer eine Zeit gedauert (manchmal nur ein paar Monate, manchmal ein paar Jahre), aber dafür haben die Träume meist 1 zu 1 mit dem Moment überein gestimmt, es gibt 3 Ausnahmen, in denen nur der Erste Teil des Traumes wahr geworden ist und der zweite Teil erst einige Zeit später.

Ist das alles nur Zufall, oder sagen diese Träume die Zukunft vorraus? Ich hoffe ihr könnt mir helfen Lg Smilie

...zur Frage

Hoher Puls durch Traum!

Ok geht halt darum das ich wegen eines Traumes (ging um ne berühmte Person von der ich zurzeit megamäßig Höre(musik), und ja es ist eine Sie, wers is verrat ich vllt später wenns antworten gibt) so einen heftigen Herzschlag bekommen habe das ich aufgewacht bin, weil ich sie im Traum live getroffen habe, und desshalb halt der Puls n bissl in die höhe schoss. Zu meinem pech hatte ich n Pulsmessgerät die nacht um wegen ner kleinen ärtzlichen untersuchung um und da hatte ich wohl so um die 180-190 aufeinmal, soll ich dem arzt erklären warum oda lieber schweigen, ich finds doch n bissl peinlich. =P

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?