Beziehung mit älterem Mädchenn?

Das Ergebnis basiert auf 12 Abstimmungen

Das geht. 83%
Ne. 16%

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Das geht.

Zunächst einmal solltest Du nicht versuchen mit dem Taschenrechner zu bestimmen, ob eine Beziehung "funktionieren kann" oder nicht und weder Deine Bekannten, noch wir bei GF, können in die Zukunft sehen.  

Ich selbst habe im zarten Alter von 17 eine tolle 20-jährige Frau kennengelernt - die große Schwester eines Kumpels. Mir gefiel ihre freche, schlagfertige Art und ich habe sie daher, als wir uns mal zufällig in der Stadt getroffen habe, nach einem Date gefragt ("Was machen wir denn heute Abend zusammen?"). Obwohl die meisten unserer Familienmitglieder und Freunde ja "wussten", dass "das nichts werden kann" usw. haben wir es doch miteinander probiert.  

Das Ganze ist jetzt über 30 Jahre her - und wir sind immer noch glücklich zusammen!  

Wenn Du Dich also in ein älteres Mädel verkuckt hast, dann musst Du ihr ja nicht gleich Deine "Liebe gestehen". Unternehmt einfach mal was zusammen und schaut, was passiert. Frage sie einfach mal, ob sie den Film soundso schon gesehen hat und wenn nicht, dann sage einfach "Wollen wir uns den zusammen ansehen...?!".  

Seid nett aufeinander!  

R. Fahren  

32

Danke, für die Antwort ;) .

1
Das geht.

Hallo der Alters Unterschied geht.Die Frau kann auch älter sein wie der Mann.Das spielt keine Rolle.Der Charakter muss Stimmen.Schönen Dienstag wünsch ich dir.Lg Klose11

32

Danke ;) , ebenfalls schönen Dienstag.

1

Wenn Ihr Euch mögt, dürft Ihr Euch auch miteinander anfreunden! Warum denn nicht. Und dann guckt mal, was draus wird! Wir sind doch modern!

Ältere Mädchen ansprechen (auch Mädchen sind gefragt)?

Heeey^^

Ich habe mal nh Frage um Mädchen auf der Straße anzusprechen. Ich M/17 stehe von meinem Geschmack her eher auf älter (also 18,19,20 oder vllt sogar 21). Mein Problem ist nur das ich mir nich vorstellen kann was ein Mädchen sich dann denkt wenn sie von einem 3 Jahre Jüngeren angesprochen wird. Letztens als ich Bus gefahren bin hat sich eine (nach einem lustigen Vorfall der uns beide indirekt Nähe gebracht hat) sogar 2 Plätze näher an mich gesetzt und war sichtlich aufgeregt. (Vom aussehen her war sie 19-20) Ich schätze mal sie wollte meine Aufmerksamkeit und ich fand sie auch toll, ich habe sogar schon Luft geholt um sie anzusprechen (so dumm wie es klingt) und dann habe ich es doch nich gemacht, da ich mir eben genau das dachte, wie es sein muss von nem 3 Jahre jüngeren angesprochen zu werden. Oft sagt man ja auch das der Mann älter sein muss was ich gar nich mal finde. Naja meine Frage an die Mädels ist wie man sich bei sowas fühlen würde. Außerdem könnt ihr mir gern noch ein paar Tipps gegen ansprechangst da lassen oder was man am besten sagen kann (ich probiere mich momentan sehr dazu zu überwinden wie ich fremde Mädchen anspreche)

Naja vielen dank schonmal im Vorraus^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?