Beziehung mit 6 Jahren Altersunterschied?

15 Antworten

Hallo LaraStoiber,

mir hast du zumindest keine Informationen gegeben, wieso es klappen sollte oder auch nicht. Ich kann auch keine Vor- oder Nachteile benennen, weil man doch absolut nichts über den Menschen hinter der 21 und hinter der 27 kennt.. Anhand welcher Informationen will man da urteilen? Man kann doch nur verurteilen und spekulieren.. was die Aussage ja noch stülperhafter macht.

Also "solche" Beziehungen können funktionieren.. aber sie können, wie jede andere Beziehung, auch scheitern.. liegt dann aber nicht am Alter.

Ich bin seit 5 Jahren mit meinem 25 Jahre älteren Freund zusammen. Ich war damals 16 Jahre alt und er 41 Jahre alt.. auf Toleranz sind wir auch nicht immer gestoßen.. aber die Leute die lästern, die höre ich auch reden, dass manche aufgrund ihres Aussehens nicht zusammen passen oder sonstigen Blödsinn.. also ich wüsste nicht, wie die Ansatzweise über meine Beziehung urteilen könnten. ^^

Ich würde sagen, dass meine Beziehung funktioniert. Wir haben uns lieb, haben uns gestritten.. beides funktioniert super.. es scheint ihm gut zu gehen und mir auch. Selbst wenn es irgendwann mal auseinander gehen sollte, würde ich nicht behaupten, dass die Trennung wegen des Altersunterschiedes kam, sondern weil sich persönliche Defizite aufgetan haben, die dafür sorgten, dass man nicht mehr zusammen gepasst hat. Das kann aber bei jeder Beziehung passieren.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hallo!

Ich hatte bislang auch immer Beziehungen zu jüngeren Männern und konnte mich in keiner Hinsicht beklagen. Ob es funktioniert hängt nicht primär vom Altersunterschied ab, sondern von einer gemeinsamen Wellenlänge und entsprechender geistiger Reife.

LG

DieLeise

Ich würde sagen, das die Reife nichts mit dem Alter zutun hat. Eine 21 Jährige kann geistig schon sehr reif sein und wissen was sie will, so wie eine 29 Jährige noch immer nicht unbedingt weiß, was genau sie in ihren Leben eigentlich will, jedes Wochenende nur unterwegs ist usw. Wenn man ungefähr geistlich gleich weit ist, einige ähnliche Interessen hat, denn kann sowas doch super funktionieren 😋

Es kommt drauf an, wie sehr man auf einer Ebene sein kann. Wie man sich in Bezug auf Finanzen, Politik und Zukunftspläne verstehen kann. Das sind so die größten Schwierigkeiten bei großen Altersunterschieden. Wenn beide zb ähnlich gestellt sind im Beruf, kann es schon klappen. Muss aber nicht. Problematisch ist es dann, wenn beispielsweise die 27jährige schon seit 4 Jahren Kinder will, aber die 21jährige sich damit noch 10 Jahre Zeit lassen will. Oder wenn einer von beiden wegen der Karriere wenig Zeit hat...

Natürlich sollte auch wichtig sein, das es kein fetischbezogenes Verhalten ist. Also, das die zwei sich einfach gefunden haben- nicht spezifisch nach viel jüngeren oder viel älteren gesucht wurde. Das endet oft in missbrauchendem Verhalten!

21 und 27 ist anders als 14 und 20. Also solange die Personen sich lieben ist ja alles ok. 14 und 20 kann ich selber auch nicht ganz tolerieren aber wenn man 21 und 27 ist ist man ja schon erwachsen und reif :)

Sind definitiv nicht alle..

0

Was möchtest Du wissen?