Beziehung mit 18 Jähriger Person

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ab 14 Jahren ist es in Deutschland legal mit einer anderen minderjährigen Person den Geschlechtsverkehr auszuüben (also darfst du ab 14 mit Jungs/Mädchen vom alter 14-17 Schlafen bzw. zusammen sein)

Sobald aber eine Person über 18 ist muss die andere Person mindestens 16 Jahre alt sein. Ansonsten macht sich die Person die schon über 18 Jahre alt ist Strafbar. Nehmen wir mal an du hast eine Beziehung mit einer älteren Frau bzw. einem älterem Mann (mit älter meine ich jetzt 18-20 in dem dreh) wenn du noch 15 Jahre alt bist aber dein/e Partner/in schon über 18 und ich sehe wie er/sie dich Küsst und ich gehe damit zu Polizei kann das sowohl mit einer Geldstrafe als auch mit einer Gefängnisstrafe bis zu einem Jahr kommen.

Mit jemandem zusammen sein, kannst du in jedem Alter. Wenn es allerdings um Sex geht, dann ist das ab 14 Jahren erlaubt. Vorausgesetzt es handelt sich um einvernehmlichen Sex und es besteht kein Abhängigkeitsverhältnis.

14 muss man sein um mit älteren sex zu haben. ob 14 und 22 oder 14 und 45 ist egal.. solange kein Geld gezahlt wird. dafür muss man dann 18 sein.

Über 14 und UNTER 14 ist verboten (Sex), eine beziehung ohne sexuelle sachen auch erlaubt.

rein gesetzlich steht das auch im strafgesetzbuch,

eine beziehung ist nicht geregelt nur wer mit wem sex haben darf.

Ab 16 erst eigentlich offiziell. Es sei denn die Eltern sind damit einverstanden. Dann schon ab 14. Ansonsten ohne Bedenken erst ab 16.

Wenn es um Sex geht dann guck dir das StGB §176-179 oder so an da steht alles drinne.

Ich glaub das war beim Sex

beide unter 14 = ok

beide über 14 = ok

14 - 18 = ok

ab 16 mit wem man will.

Was möchtest Du wissen?