Beziehung mit 12...Was zur Hölle lernt man da?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest erst mal lernen erwachsen zu werden wenn du echt eine Beziehung meinst. Bei einer Freundschaft lernt man sich erst mal kennen. Daraus könnte sich viel später eine Beziehung ergeben.


Eine Beziehung im Alter von ca. 12 Jahren bringt außer vollkommen unnötigen Stress, derweil die Problematik einer ernsthaften Beziehung in diesem Alter schlicht und ergreifend, eine Nummer zu groß für die Protagonisten ist nichts verwertbares. Diese Erkenntnis reift aber bei den heute 12 jährigen meistens erst einige Jahre später und das wäre dann sozusagen der einzig greifbare Effekt, eben eine verspätete Erkenntnis. Bei Lichte betrachtet ist diese Erkenntnis dann aber auch quasi nur noch brotlose Kunst.


Das selbe was du auch in einer Beziehung mit 20 lernst; die Grundlagen 

Brigganos 28.09.2016, 21:52

Auf Instagram prahlen ist ne Lehre?

0

Was möchtest Du wissen?