Beziehung keine liebe mehr im herzen?

3 Antworten

Wie konntest du dann weitere Beziehungen führen, wenn du herzlos warst? Hast du die dann nur verarscht und somit anderen dasselbe angetan was dir angetan wurde? Ist dies nicht auch mies von dir? Werde erst mal klar mit dir selbst und versuche es positiv zu sehen. Es gibt etliche die ihren Partner nicht verarschen würden, du musst deine darunter nur noch finden :) wie alt bist du denn?

Denke positiv. Ich zb würde Niemals jemanden betrogen. Niemals! Denn so wurde ich nicht erzogen.. ich denke das es noch so welche gibt die wie ich denken. Darum: gebe die Hoffnung nicht auf

ja keine ahnung

0

Mit ‚ja keine Ahnung wird das nix‘ du bist Jung du hast noch dein komplettes Leben vor dir du wirst noch so unglaublich viele Menschen treffen. Außerdem wird mal schlauer und vorsichtiger wenn man mit falschen Menschen in Kontakt war. Es kann nicht alles rosa rot im Leben verlaufen

0

Neyse. Ben yatyom. Denk nicht so viel nach... iyi geceler

0

habe schon sehr viel erlebt zuviel, naja egal, ich weis wie menschen sind habe sehr gute menschenkenntnis

0

Anscheinend keine guten. Denn sonst wüsstest du das es auch eine gibt die dich nicht verarschen wird.

0

Es gibt 8000000000 Menschen auf der Welt. Du bist 19. du hast nicht mal 1% davon kenn gelernt. Du kannst nicht alle unter ein hut stecken.  Dann hättest du bisher eben leider Pech. Aber du hast noch dein Leben vor dir du stehst doch noch erst am Anfang

0

Fange an zu verstehen wieso. Wenn du es schon weißt erweitere dein Wissen - ergo Psychologie ist was gefährlich Schönes.

LG

Leere in sich selbst?

Hey, ich habe mich hier mal vor 2 Jahren wegen meines besten freundes ausgeheult und trauriger Weise hat sich nichts verändert aus seiner Sicht, aus dem Grund hab ich den Kontakt abgebrochen. Seit Oktober bin ich schon auf Abstand und in dieser Zeit hat sich in mir eine Leere gefüllt. Ich meine keine Depri Phase sondern mir liegt einfach niemand mehr am Herzen. Verluste machen mir ebenso nix aus, egal wie lange die Person schon an meiner Seite war. Ich bin reif genug für meine fast 16 jahre. Ich bin auch nicht naiv aber ich habe alles einfach satt. Ich träumte lange meinen Ersten Kuss mit Jemanden besonderen zu haben aber zack vor 2 Wochen hab ich ihn an einen Jungen überlassen den ich nicht einmal richtig kenne. Es liegt mir einfach nicht mehr am herzen seit fast einem halben Jahr kann keiner mehr die Freude in meine Augen bringen oder andere Emotionen. Ich finde es selbst komisch da ich immer das Gegenteil war.

...zur Frage

Bedeutung der Farben der Herzen im Beziehungsstatus bei Facebook

Hallo, manchmal steht dort nur "in einer Beziehung" mit einem grauen Herz, dann aber auch das gleiche mit einem roten Herzen. Hat das irgendwas damit zu tun, dass evtl. der partner dann beim grauen Herzen die Beziehungsanfrage noch nicht angenommen hat? Oder gibt´s überhaupt ne Bedeutung?

...zur Frage

Alles nur gespielt? Wie geht es weiter?

Hallo,

mein Ex und ich waren jetzt 1,5 Jahre zusammen. Wichtig zu wissen ist, dass wir dasselbe studieren und in eine Klasse gehen. Wir hatten eigentlich viele schöne Phasen in der Beziehung. Oft haben wir uns aber gestritten, weil am meisten mir was an ihm gestört hat. Die fehlende Aufmerksamkeit und einfach sein Verhalten manchmal, .. besser gesagt, er war nicht bereit Kleinigkeiten für mich / uns zu ändern, damit es unserer Beziehung gut geht und ich mich nicht ganz so schlecht fühle. Während ich mich stets bemüht habe, an mir zu arbeiten, auch wenn oft was nicht geklärt hat, hab ich es versucht und er hat es nicht mal.

Im Endeffekt gab es nach einem halben Jahr schonmal von seiner Seite aus die Trennung, weil er nicht wusste was er will und fühlt und nicht bereit war ne Beziehung zu führen. (Davor war er 4 Jahre Single, Beziehungen hielten nie lang). Danach irgendwann kam er wieder an. Ich hab ihn zurück genommen.

Kaum haben wir kurz Streit wegen was belanglosen, meint er dass es ihm jetzt zu viel ist , er kann nicht mehr und will nicht. Er liebt mich zwar aber er ist nicht bereit im Moment auf mich zuzukommen , will momentan allein sein usw. hab ich gemeint ich warte nicht und mach jetzt auch was ich will... hatten dann keinen Kontakt fast ne Woche außer nur dann als er sein Geld zurück verlangt hat.

Gestern in der Schule hab ich den komplett ignoriert. Dann mussten wir aber leider eine Übung zsm machen. Er hat sich dann beschwert dass ich net normal bin und ihn ja ignoriere . Ich sei ein Unmensch. hab ich gemeint, dass das alles mir egal ist und er auch (natürlich wollt ich ihn bloß verletzen). man hat danach aber gesehen dass traurig war und sauer. Hat mich ganze Zeit angeguckt , mich gerufen und dann iwann als ich gesagt hab lass mich in Ruhe ich hab dir nix mehr zu sagen , fing er an über meine Sachen zu reden, die noch in seiner Wohnung sind und die ich holen soll. im Endeffekt meinte ich ich brauch die net. Dann kam er im Klassenraum wieder zu mir wollt des Thema bereden und danach fragte Er mich noch andere normale Sachen wo ich auch allles abgeblockt habe. Danach hat er paar meiner Sachen genommen und hinter dem Rücken versteckt damit ich ihm antworte. Hab sie aber rausgefordert und bin weg. Ich hab ka ob seine gute Laune sonst gespielt ist in der Schule weil er so viel lacht und ka was und ob seine Reaktionen was zu heißen haben, dass es ihm doch was ausmacht was ich sage und wie es ist. Aber dann denk ich mir wieder. Wenn ich ihm wirklich so wichtig wäre und so viel liebe da wäre hätte er das nicht weggeschmissen und vlt sich noch um mich bemüht. Ich jedenfalls hasse ihn dafür dass er sowas schönes trotz Streit weggeschmissen habe weil er auch so oft glücklich war und es niemals gedacht habe dass ich am Ende so wenig wert bin für ihn dass er das weiter macht . Im Endeffekt kommt nix anständiges mehr von ihm. Bin einfach total verletzt und weis nicht weiter

...zur Frage

Kopf oder Herz - Wem folgen?

Guten Tag,

ich bin ein Mensch, der redet und handelt ohne viel nachzudenken (und ziehe daher auch manchmal einige Kosequenzen mit) und sehr nach seinen Gefühlen/seinem Herzen geht. (Beispiel: Ich bin glücklich in einer Beziehung und möchte diese auch halten.)

Jedoch wird oft kritisiert, dass ich nicht mit dem Kopf denke (Beispiel: Die Beziehung wird niemals lange halten, denk mal mit deinem Kopf, du kannst gleich schluss machen).

Was findet ihr besser/wichtiger?

Sollte man dem Herzen folgen oder nur mit dem Kopf denken? (Mischung?) Wieso wird beides so kritisiert (besonders, wenn man mit dem Herzen denkt)?

Vielen Dank für die Antworten!

...zur Frage

Wieso werden Gefühle immer mit dem Herzen in verbindung gebracht?

Es heißt doch das unser Gehirn für unseren ganzen Emotionen verantwortlich ist und nicht das herz. Wieso sagt man dan das z. b. man bei liebeskummer herzschmerz hat obwohl das hirn doch dafür verntwortlich ist? Und wieso scheint es einem das bei liebeskummer das ''herz weh tut'' obwohl wie gesagt alles vom gehirn aus geht also müsste man theoretisch kopfschmerzen haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?