Beziehung kaputt, freundinn sauer, Mist gebaut.

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wobei willst Du jetzt Hilfe?

Ich kann keine direkte Frage erkennen, in deinem Text.

Was mir aber auffällt, ist dass Du und deine Freundin anscheinend irgendwie ein seltsames Bild (was leider einige Menschen haben) von Beziehung habt.

Ich denke, dass man auch in einer Beziehung noch ein eigenständiges Ich ist mit einem eigenem Freundeskreis und Interessen.

Dies bringt mit sich, dass man sich mit den eigenen Freunden auch alleine trifft und dass die Inhalte von dem, was besprochen wird mit diesen Menschen auch nicht in die Partnerschaft hineingetragen werden.

Um sich mit den eigenen Freunden zu treffen Bedarf es meiner Meinung nach auch keine Erlaubnis des Partners.

Und es ist auch nicht mein Job die Affekte und Ängste meines Partners zu kontrollieren, dies ist sein Job.

Du scheinst aber ganz viel Verantwortung für die Affekte und die Ängste bzw. das Wohlergehen deiner Freundin zu übernehmen und deine Freundin scheint mehr als Du in eurer Beziehung mit deinem Ich zu verschmelzen.

Sie scheint zum Ihr zu werden und verliert dabei ihr Ich.

.

Helfen kann euch nur, wenn Du deine Grenzen klar und deutlich machst und du aufhörst Verantwortung für sie zu übernehmen.

Und ihr müßt dringend miteinander ein Beziehungskonzept entwickeln.

Was erwartet ihr voneinander, welche Freiheiten sind für euch okay und so weiter...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wolpertinger
17.10.2011, 10:45

Danke für den Stern

0

ehrlich mann, du musst erst mal lernen mit dir selber klarzukommen... das ist nicht immer angenehm - aber wenn du mal familie und alles haben willst, musst du verantwortung übernehmen können. ihr solltet reden und alles klären. aber du darfst nicht rumschreien und sie darf es auch nicht.

und offene beziehung ist immer mist - entweder ihre seid zusammen oder nicht... wenn sie sagt, dass sie dich liebt, darf sie nicht fremdgehen (auch küssen zählt schon dazu) und wenn du sagst, dass du sie liebst, darfst du nicht immer soviel sch... bauen und schon gar nicht lügen... partnerschaft geht nur mit vertrauen...

jeder von euch müsste wenigstens einen abend oder nachmittag in der woche haben, wo jeder mal ohne den anderen was machen kann - sie zum beispiel mit freundinnen zum shoppen oder auch mal abends weg und du mit den andern jungs auch mal zb. zu einem fussballspiel oder zum billard oder ins cafe oder disco... da muss sich nur jeder auf den andern verlassen können, dass keiner fremdgeht...

mit schlappschwanz hat das nichts zu tun - du hast ja selbst eingesehn, dass dein verhalten blöd war... es wird dir auch wieder passieren, aber das wird immer seltener. ich denke, du verdienst eine chance, aber du solltest dir dann auch wirklich mühe geben und vor allem mit dem lügen aufhören - sonst ist sie hinterher so eifersüchtig, dass es nur noch hölle ist und eure beziehung kaputt geht...

alles gute und viel mut wünscht pony

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shishaa
10.10.2011, 01:19

Deine Antwort ist nicht schlecht, jedoch wie sieht es aus wenn ich schon hunderte von Chancen hatte? Meine Freundinn einfach nicht mehr kann und kein vertrauen mehr da ist.?

0

Selbsterkenntnis ist der beste Weg zur Besserung. Du weißt doch selber, was du falsch machst. Überhaupt , wozu lügen, kommt sowieso meistens raus, da Männer eh schlecht lügen können. Ändere dich , sei ehrlich und du wirst sehen, das wissen die meisten Mädchen zu schätzen. Jetzt mußt du ihr halt etwas Zeit lassen und ihr beweisen, daß du dich geändert hast, aber da brauchst du jetzt etwas Geduld. Gut aussehen reicht nur für den Anfang. Um ehrlich zu sein braucht man Charakter. Das ist nicht immer einfach.Und wenn du treu bist dann kannst du ihr auch erzählen, daß du mit den Jungs mal in die Disco gehst, ist dann kein Problem. Wenn man sich vertrauen kann läßt man sich gerne Freiheiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich kann dir au nur soweit helfen aus eigener erfahreung. ich bin meiner freundin damals fremd geangen und hab es ein halbes jahr geheimgehalten dann ging es los mit der frau, mit der ich was hatte. sie rief meine freundin und meine kumpels alle an und natürlich glaubten alle ihr, da sie alles total verdrehte. das mit meiner freundin dauerte schon ein bisschen bis ich ihr alles klar machen konnte und naja heute sind wir nun auch fast 3 jahre zusammen udn alles hat sich wieder eingekriegt auch das mit meinen kumpels hat sich wieder eingekriegt ich kann dir nur soweit helfen und zwar lass allein einfach eine gewisse zeit und melde dich erst dann wieder bei ihnen... sie brauchen jetz alle einfach zeit für sich und ich würde dir im extremstfall empfehlen das du so dumm wie sich des anhört zum phsychater gehst es hilft wirklich xD viel glück noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was erwartest du denn von uns? Klar hast du Mist gebaut das du ihr nicht die Wahrheit erzählt hast, ich kenne das auch es ist einfacher zu lügen als zu diskutieren. Irgendwann must du dich damit abfinden auch wenn es schwer ist. Und wenn sie dir noch ne Chance gibt dann lüg sie nicht an stell das vertrauen zu ihr wieder her. Sonst kann man nur noch sagen so ist das leben eben es muss Beben geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shishaa
10.10.2011, 01:17

jA

und grad stehst du in der Sonne und dann kommt der Regen :D JAJA

0

Egal was passiert,egal wie sie reagiert- versuch ihr in Ruhe zu erklären,warum du das alles getan hast. UND WICHTIG: bleib bei der Wahrheit. Wahrscheinlich ist sie sehr sauer über diese Vertrauensbrüche,sie wird dir unter Umständen gar nicht zuhören wollen. dann laß ihr die Zeit,die sie braucht. Wenn sie dir dann zuhört,erklär ihr,wie gesagt,ruhig deine Beweggründe. Auch wenn du dich dadurch lächerlich machst. Denn lieber einmal lächerlich gemacht,als danach Single. Erklär ihr aber auch,was dich stört. aber in Ruhe und sachlich,sonst wird sie noch wütender,schließlich hat sie ja schon die große Entäuschung (ihr Vater) der ja auch nicht gerade ein Vorbild Mann ist. Und: Lerne aus dieser Sache und nutze es in der Zukunft!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bazillenhirn
10.10.2011, 01:15

....gute Antwort!DH

0
Kommentar von Wolpertinger
10.10.2011, 01:17

Und nur weil sie einmal eine große Endtäuschung erlebt hat, muß sie bis zum Ende ihres Lebens nun in Watte gepackt werden?

Wie Du schon richtig andeutest, auch die Partnerin hat ihre Anteile, vermutlich einen Kontrollzwang, in dieser Partnerschaftkonstellatuion.

Und es ist nun mal ihr Job, ihre Ängste und Affekte zu kontrollieren und nicht der Job des Fragers.

0

Eine Lehre für dein ganzes Leben.

Ihr könnt euch alle beide nicht vertrauen. Was bringt das noch? Lern aus deinen Fehlern und fang nochmal von vorne an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja dann hast du's jawohl kapiert.Geh zu ihr-sprich mit ihr und versuch` die Sache nochmal umzubiegen.Hauts nicht mehr hin,kannste dir ja immernoch in den A.sch beißen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In meinen Augen bist Du eine armselige Kreatur.

Und Deine Freundin scheint, zumindest nach DeinerSchilderung, so ne Art "everybodies darling" zu sein.

Ihr seid das perfekte Paar!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shishaa
10.10.2011, 01:14

ist das nun nützlich ?

0

Was möchtest Du wissen?