Beziehung gerettet obwohl sie sagte, es ist Schluss. Was würdet ihr machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi, tiefe Gefühle für einander zu empfinden ist das eine, den Alltag mit dem ganzen Stress gemeinsam rocken etwas anders.

Es gibt Tage da hat man einfach die Birne voll, wenn der Partner/in dann auch noch anstrengend ist stellt man automatisch die Beziehung in Frage, obwohl sich an den Gefühlen nichts geändert hat. Der Partner/in sollte eine Oase sein und kein Stressfaktor. 

Vieleicht klebt ihr zu oft aneinander, dazu gehören auch stundenlange Telefonate. Gebt euch mal mehr Freiraum dann wird es vieleicht harmonischer.

Alles Gute

Was ist der Grund für eure ständige On-Off Beziehung?
Lass dir Zeit um in Ruhe darüber nachdenken und wenn du die Probleme vor dir hast versuche Lösungen zu finden und stelle dir eine gemeinsame Zukunft mit ihr vor.
Würden die Probleme gelöst werden oder würde das ganze so wie bisher weitergehen? Es gibt immer verschiedene Möglichkeiten wie das ganze auslaufen kann, nicht nur Schluss oder verzweifelt zusammen bleiben.
Lass dir auf jeden Fall einfach die Probleme durch den Kopf gehen und versuche für diese(Kleinigkeiten) Lösungen zu finden, alles weitere kann man einfach auf sich zu kommen lassen.
Das Leben ist schließlich unberechenbar. Viel Glück noch :)

Oh Junge, du machst dich voll zum Hans wenn du darum bettelst dass deine Freundin bei dir bleibt.

Hast du so eine Angst, dass du keine andere mehr abbekommst?

Wenn nicht mehr mit dir zusammen sein will, der hat dich auch nicht verdient.

wie wäre es wenn du mal auf abstand gehst anstatt das arme Mädchen zu bedrängen.

Was möchtest Du wissen?