beziehung freund den eltern vorstellen aber wie am besten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Servus, am besten bringst du ihn erstmal mit zu euch nach Hause ohne deinen Eltern zu sagen, dass ihr zusammen seid. Danach achtest du auf ihre Reaktion, wenn sie positiv reagieren sprechen sie dich vielleicht sogar darauf an, woher du ihn denn kennst und ob da mehr ist, außerdem erkennen das eh die meisten Mütter ^^ Wenn du willst, kannst du das mehrmals machen, bis sie ihn etwas besser kennen, dann sind sie nicht geschockt, sondern wissen eben, wer da "auf sie zukommt"

Ohje, das ist immer prickelnd. Für beide Seiten :) Frag Deine Eltern wann Du Deinen Freund mal vorstellen darfst. Dann kommt er vielleicht zum Kaffee vorbei und nach einer Stunde könnt ihr etwas zusammen unternehmen. So wird das erste Treffen nicht zu lang und beim nächsten Mal ist alles ganz locker :) Viel Glück!

Naja er wohnt weit weg bzw weiter deswegen kann er nich immer einfach so vorbei aufn treffen x:

0

Was möchtest Du wissen?