Beziehung endet wenn ich mich nicht verändere?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich war auch mal immer mega zurück haltend ...dann habe ich freunde gefunden denen ich was bedeute und die mich schätzen jz bin ich immer verrückt drauf und lass mir von niemandem was gefallen sag ihr wie sehr du sie liebst und das sie dir zeit geben muss damit du dich wieder wohl fühlst und zu dir selbst findest sag ihr so oft wie nur möglich dass du sie nicht verlieren willst...

dann fang an deine ernährung umzustellen und sport zu machen such dir andere hobbies und sobald du einen vortshritt merkst dass du abgenommen hast und andere sachen machst dann fühlst du dich auch wieder gut und bist selbstbewusster und so.

vielleicht kriegst du auch spass daran selbst zu kochen (gesund) GUCK MAL BEI CHEFKOCH.de :D dann kannst du ihr auch was kochen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheTruth1802
02.04.2016, 20:48

Ja ich bin erst zurückhaltend seitdem ich mit ihr in einer Beziehung bin weil ich alles perfekt machen will sie hatte schon genügend andere Beziehungen und die waren nicht toll sagte sie ... und ich will halt der richtige sein alles richtig machen usw. aber das ist der fehler weil ich nicht mehr nein sagen kann ich hab immer ja gesagt wen sie was fragte und das will sie nicht...sie will mich so haben wie als ich sie kennenlernte... glaub mir ich sage es so oft es geht das ich sie liebe und nicht verlieren will... ich hab ihr auch Vorgeschlagen uns eine Auszeit zu nehmen  1. das es für uns beide gut tut... 2. damit ich mich wieder selbst finden kann... und da stimmte sie zu... sie hat mich heute nachhause geschickt... obwohl ich erst Montag heimfahren wollte... ich tat ihr den gefallen für uns beide... PS: sie sagte wenn sich keine Änderungen zeigen bleibt es nur noch freundschaft.... und das ist auch noch meine angst keine Veränderungen zu schaffen...

0

Was möchtest Du wissen?