Beziehung der römischen Götter

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Die schönsten Sagen des klassischen Altertums" von Gustav Schwab ist ein Klassiker und wird auch von Archäologieprofessoren empfohlen. In meiner Ausgabe steht hinten eine Zusammenfassung über alle wichtigen Götter. Vielleicht hat die Stadtbücherei in deiner Nähe eine Ausgabe.

Hier kannst du noch mehr finden, wenn du runterscrollst und die Links anklickst. Dort wird auch knapp von den Beziehungen des jeweiligen Gottes zu den anderen Göttern erzählt. http://www.die-goetter.de/roemische-goetter

Das mit den Göttern waren Hasslieben, die jeweils variieren. Es gibt viele Mythologiebücher, die das kurz und anschaulich erklären, da musst du einfach mal suchen.

Ansonsten kannst du auch hier reinschauen: http://www.rhodos-welten.de/gott/goetter1.htm

Auch mein Wiki kannst du besuchen, jedoch bin ich mit dem Wiki noch sehr in Bearbeitung und habe noch nicht alle Infos.

Zwischen den Göttern gab's auch große Unterschiede - sowohl, die 12 aus dem Olymp, wie auch die Titanen hängen miteinander zusammen.

Die Beziehungen der Götter sind meistens sehr kompliziert, da Zeus z. B. mit mehreren Frauen (darunter auch Menschen) schläft und es ihm seine Frau Hera recht übel nimmt. Viele Götter begehen in der Mythologie auch Inzest. Da muss man halt etwas länger suchen.

dann hast du aber nicht sehr gründlich gesucht

thedonaldinion 03.09.2013, 22:43

Doch, entweder wird die Beziehung zwischen Mensch und den Götter oder der Zusammenhang zwischen den Götter der Antike und den römischen Göttern angzeigt. Aber wenn du einen Link für mich hast, wäre ich sehr dankbar:)

0

Was möchtest Du wissen?