Beziehung beenden und ein neues Leben beginnen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

die Entscheidung wirst Du selbst treffen müssen. Allerdings bist Du unglücklich mit ihm. Es entzieht Dir alle Kraft für Dich und Deinen Sohn, die Du für euch brauchst. Auch wenn Dein Sohn erst 4 Monate alt ist, warum solltest Du es nicht alleine schaffen. Es ist immer besser (auch für das Kind), sich zu trennen und neu zu beginnen, als an etwas festzuhalten, was nicht mehr funktioniert. Mitleid ist der falsche Grund für eine Partnerschaft.

Mach Dir eine Pro/Contra - Liste. Schreib auf, was für ihn spricht und was gegen ihn spricht. Lass Dir Zeit dafür, dann kannst Du eine Entscheidung für Dich treffen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Die Frage wäre nun ob dieser häufige Streit den ihr schon längere Zeit habt eventuell in größeren Teilen vermeidbar wäre, sprich ob es in der Regel Kleinigkeiten sind die sich dann hochschaukeln oder ob es ernstere Differenzen sind. Im Fall von Kleinigkeiten, lässt sich das ganze mit ein wenig Besonnenheit weitestgehend entschärfen. Das verlangt die Bereitschaft auf das eigene vermeintliche Recht zumindest in dem Augenblick wo der Strteit zu eskalieren droht zu verzichten. Die Sache mit dem Kind macht das alles natürlich nicht einfacher aber auch wenn es hart klint, ein Kind sollte niemals ein Grund dafür sein um an einer kaputten Beziehung fest zu halten. Grundsätzlich wenn es noch Möglichkeiten gibt die Probleme in vernünftigen Gesprächen zu klären und die Scherben noch zu kitten sind, dann versuche es, anderenfalls macht es keinen Sinn mehr.

Du schreibst, dass es in Eurer 3jährigen Beziehung seit 1,5 Jahren viel Streit gibt und Ihr zusammen einen 4 Monate alten Sohn habt.

Du solltest bedenken, dass es für das heranwachsende Kind ganz schlimm ist, immer wieder Streit in der Familie zu erleben!

Nach meiner Auffassung ist es besser, alleinerziehend mit Kind bzw. Kindern zu leben (ich spreche aus Erfahrung!) als in einer Beziehung mit andauerndem Streit und evtl. noch mehr ...

Die Entscheidung musst Du selbst treffen!

Ich hoffe, Dir mit meiner Anregung weitergeholfen zu haben, und übermittle gute Wünsche.

Jede Einscheid ist richtig, wenn du optimistisch im Leben ist. Cheer up. Die Zeit kann alles heilen.

Was möchtest Du wissen?