Beziehung - ist es nicht eigtl IMMER die Frau, die entscheidet wer in Frage kommt?

9 Antworten

So siehts aus ;) Frauen schaffen an, entscheiden alles und wenn die Beziehung nichtmehr klappt, sind wir Männer die Arschlöcher! Also aus meiner Erfahrung und was ich so von meinen Freunden seh, hat immer die Frau entschieden wann begonnen wird und wann schlussgemacht wird, selten einer von uns Männern -.-

Wieviel "Erfahrung" hat man denn als 16-jähriger "Mann"? :P

0
@pikacht

Genug um sagen zu können, wer in der Beziehung meint den Ton angeben zu müssen ;)

0
@pikacht

Na dann will ich nur Hoffen, das man ab da an nichtmehr nur als "Statussymbol" gesehen wird ;)

0
@pikacht

Wenn bei Euch alles die Mädels entscheiden, dann liegt es wohl daran, daß Ihr nicht sonderlich entschlußfreudig seid. "Besser die als gar keine" ist auch ein Motto..... Deshalb laßt Ihr die Mädchen dann l aufen, wenn etwas besseres in Sichtweite ist.

Kinderkram!

0
@turalo

Das streit ich garnich ab. Natürlich ergreift man die Chance, wenn sich ein Mädchen praktisch an seinen Hals schmeißt. Denn wenn das Mädchen, für das man wirklich alles tun würde, einem nach ewig langem "nachlaufen" den Laufpass gibt, dann is n kleiner Erfolg (hier im Sinn von ner anderen Freundin) besser als nichts. Man is ja nich gerne alleine. Kinderkram, stimmt. Aber so läufts heutzutage eben leider ab. (Außerdem: Wenn man die Richtige gefunden hat, will man sich nich alles kaputtmachen, weil man selber viel entscheiden will) ;)

0

Das ist doch Quatsch. Das hast du vom Love Testg gestern, oder? Halte ich aber für Schwachsinn. Sonst gäbe es nicht so viele Frauen, die unglücklich verliebt sind, auch wenn sie gut ausssehen. BEIDE müssen wollen und es gibt eben auch Männer, die nicht JEDE wollen.

Das Gleiche gibt es auch beim SEx. "I have the pussy, i make the rules". Gut, aufjedenfall stimmt es eher, als würde man es andwersrum sagen, aber ich habs auch schon erlebet das ich wollte und er eben nicht. Das kann man einfach nicht verallgemeinern, weil jeder Mensch anders ist!

Also für Sex in "freier Wildbahn" kann es schon klappen, da bekommt eine Frau oft den Kerl ü für eine Beziehung aber doch nicht! Da kann Frau genausp viel machen - wenn der Typ kein Interesse hat, dann sind die da manchmal nocht strikter als wir Frauen. Das ist einfach so.

:) Hallo. Haha, darüber haben mein Freund und ich uns auch einmal unterhalten.

Ich finde, wenn Männer Gentlemen sind, dann überlassen sie der Frau zu entscheiden wann. Aber manchmal ist es auch schön und reizend, wenn dein Freund dich so sehr will und du ihm aber zu Bedenken gibst, dass es jetzt nicht geht oder du keine Lust hast. Aber er dir trotzdem weiterhin sagt, dass er jetzt Liebe machen möchte. Manchmal hören Frauen bzw. ich gerne, dass er mich jetzt einfach spüren will.

Was möchtest Du wissen?