Beziehe Grundsicherung im alter und habe in der Lotterie 200,00 € gewonnen. Darf man mir die 200,00 € von der Grundsicherung abziehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zum einen ist man natürlich verpflichtet, so einen Gewinn anzugeben, andernfalls kann das als Betrug betrachtet werden und wäre damit eine Straftat, zum anderen wird es als einmalige Einnahme angerechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dürfte man - wenn man es erführe...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?