Beziehe ALG II ,wer zahlt die Maklergebürhren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Deine ?-Taste ist offenbar kaputt.

Das Jobcenter ist nicht verpflichtet, die Kosten zu übernehmen (seit diesem Jahr sollten, dem Willen des Gesetzgebers zufolge, eigentlich die Vermieter die Kosten der Makler übernehmen..) - es kann die Kosten aber als Darlehen vorschießen. Dabei handelt es sich aber um eine Kann-Vorschrift, das JC muss also nicht.

Am besten mal den Sachbearbeiter ansprechen.

Was möchtest Du wissen?