Bezeichnen sich Augsburger als Bayern oder Schwaben?

8 Antworten

Das eine ist ein Bundesland, das andere eine Region.

Menschen die zugleich in beidem wohnen, bezeichnen sich natürlich auch mit beidem, je nachdem, in welchem Kontext eine solche Zuordnung erwünscht ist.

So gibt es auch Sachsen, die Lausitzer sind.

In gewisser Weise sind sie ja beides: Bayern im Sinne der Zugehörigkeit zum Bundesland, und Schwaben im Sinne der Zugehörigkeit zur schwäbischen Dialektgruppe.

Der Regierungsbezirk heißt auch Schwaben, er liegt in Bayern.

https://de.wikipedia.org/wiki/Schwaben_(Bayern)

Der scheinbare Widerspruch ist keiner, denn Bundesland und sprachliche Zugehörigkeit sind zwei verschiedene "Parameter".

die Augsburger die ich kenne, bezeichnen sich als Bayer

Halbfranken normalerweise.

Der Frähxit wird kommen.

Was möchtest Du wissen?