Bezahlung bei Nachhilfe von tutoria.de

3 Antworten

Hi. Ich bin bei tutoria. Also du kannst zwischen gehaltsgruppen wählen bei jedem fach und jeder schulart. Die schüler zahlen an tutoria und wenn das guthaben da ist kannst du eine stunde halten. Nach der stunde gibst du einen bericht ab. Den bericht erhält der schüler und hat dann 2 wochen zeit einspruch zu erheben. Zb dass du nur kaffee getrunken u nix gemacht hast oder garnicht da warst. Nach den 2 wochen bekommst du das geld von tuoria gutgeschrieben u monatsende ausgezahlt. Kannst aber auch expressauszahlung machen... Aber das kostet ein paar cent gebühr. An für sich ist es ein gutes system. Bei fragen kannst du mich gern kontaktieren. Face book Mia Hardy aus hermsdorf thüringen

Hallo, das kann wohl keiner erklären, aber interpretieren! Wenn ein Unternehmer das schon so schreibt, so können Unannehmlichkeiten vermieden werden, ... Was will er denn damit sagen? Kann doch nur heißen, Unannehmlichkeiten werden bereits erwartet und der Angestellte, also Du gehst in Vorleistung, wie Kaution bei der Miete, nur aus meiner Sicht völlig unberechtigt. Gerade bei Nachhilfe kannst Du Dich doch auf eigene Füße stellen, warum also Abhängigkeit von X ?

Hört sich an, als könntest du festlegen, wie viel du nimmst und die,die dich bezahlen zahlen vorher Geld ein, das dir dann über den Server auf dein Konto Überwiesen wird, damit feststeht, dass du bezahlt wirst.

Was möchtest Du wissen?