Bezahltes Praktikum, Gehalt, Aushilfe?

1 Antwort

Hast du keinen Vertrag oder mal mit jemandem über dein Gehalt geredet? Du weißt ja auch wann dein erster Tag ist, da solltest du auch dein Gehalt kennen.

Ist dein Praktikum eine 40Std/Woche?

Die Mitarbeiterin in der Praxis meinte ich würde eventuell um die 400 Euro kriegen aber sie wüsste es selber nicht genau - ich fange morgen schon an und hab weder ein Vertrag noch was anderes unterschrieben können - noch wurde ich irgendwie detaillierter darüber informiert.

Ja, 39Std/Woche um genau zu sein

0
@Aaliyah355

Lektion Nr. 1: Auch wenn du die Ausbildung willst, trotzdem informiere dich ob du dir so ein Praktikum überhaupt leisten kannst.. Du wirst es am Donnerstag hoffentlich fragen, ändern kannst du es jetzt eh nicht mehr.

Bei einer 39Std/Woche wird man dich eher nicht noch zusätzlich als Aushilfe einstellen. Einen Nebenjob woanders kannst du aber machen.

0

450€-Grenze und Überstunden?

Ich arbeite zurzeit als Aushilfe in 'nem Supermarkt. Reguläre Arbeitszeit sind 11,5h die Woche, sodass ich auf ein Gehalt von knapp unter 450€ komme, damit keine Steuern fällig sind. Jetzt muss ich laut Arbeitsplan nächste Woche insgesamt 12 Überstunden machen, die mir meines Wissens aber auch bezahlt werden. Die Frage ist jedoch, wie sieht das dann mit dem Gehalt aus? Mit den Überstunden würde ich dann ja über die 450€/Monat kommen. Wird das dann versteuert? Danke schon einmal für alle Antworten ;)

...zur Frage

Muss ich als Student meine Steuerklasse bei zwei 450€ Jobs ändern?

Ich hab normalerweise StK 1. Jetzt hab ich einen Aushilfsjob mit 3 Monaten Probezeit. Dann hab ich jetzt noch eine Zusage und dieser ist auch auf 450 euro. Dieser vertrag ist auf meinem wunsch nur erst mal auf ein Monat ausgelegt. Danach kann ich ihn verlängern. Ich bin mir unsicher, wie ich die beiden Aushilfsjobs mit Haupttätigkeit und Nebentätigkeit versteuern soll? Muss ich komplett auf StK 6 wechseln? Oder meldet man nur den zweiten Job auf StK 6 an und der erste Job bleibt bei StK1? Und falls ich mich entscheide beide zu machen, lohnt sich das nach allen abzügen? StK 6 ist ja berühmt für die hohen abzüge..

...zur Frage

Mit 17 Aushilfe bei Rewe?

Ich fange morgen mein 3 wöchiges Praktikum bei Rewe an und habe beim Chef schon einen guten Eindruck gemacht als ich gesagt habe das ich meinen realschulabschluss schon habe und derzeit mein Abitur mache, wodurch er mich direkt ohne Bewerbung angenommen hat.. wäre es gut möglich das er mich nach dem Praktikum für eine Aushilfe einstellt wenn ich ihm direkt nach dem Praktikum auf seine Hand meine Bewerbung gebe? Werde erst im Oktober 18

...zur Frage

Krankenversicherung wechseln (Azubi)?

Hallo, Ich fange am 01.08.2016 eine Ausbildung an. Dafür möchte ich gerne die Krankenversicherung wechseln. Num möchte die neue Krankenkasse wissen, ab wann ich eintreten möchte. Muss ich dort dann 01.08. oder 01.09. angeben, weil das Gehalt kommt ja dann erst im September zum ersten mal.

Vielen Dank im Vorraus

...zur Frage

Ab welchem Alter bekomme ich ein bezahltes Praktikum und wie lange dauert ein bezahltes Praktikum?

Hallo ich bin 14 Jahre alt, gehe in die 9. Klasse und besuche eine Realschule, in der 9. Klasse müssen wir eine Woche lang ein Praktikum in einer Firma machen, dieses endet diesen Freitag. Meine Frage ist bekomme ich mit 14 schon ein bezahltes Praktikum und wie lange dauert das dann?

...zur Frage

6 Monate Praktikum vor der Ausbildung?

Hallöchen! Ich habe vor kurzem eine Probewoche in einem Betrieb abgehalten, die sehr gut verlaufen ist. Der Chef bot mir eine Woche später einen Ausbildungsplatz an ( ab August ) und schlug mir vor, vorher ein halbes Jahr Praktikum in disem Betrieb zu machen. Ich soll dafür zum Arbeitsamt und das klären. Wenn es nicht klappen sollte, könnte ich aber auch ggf. als Aushilfe auf 400€-Basis dort anfangen. Mein Problem ist jetzt, dass ich nicht weiß, ob und wieviel Gehalt ich in diesem Praktikum erhalte. Und was genau außer Erfahrung mir dieses Praktikum bringt. Ich habe Abitur und denke da evtl. an eine Verkürzung der Ausbildungsdauer. Weiß jemand genaueres? Oder soll ich einfach sagen, dass das Praktikum nicht möglich ist und dort als Aushilfe arbeiten ( weniger Std arbeiten, mehr Gehalt) ??? Bräuchte dringend einen guten Rat! :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?