bezahlter Sky-Stream?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Frage ist, was du genau möchtest.

Wenn du nicht für Sky zahlen möchtest (mir ist das auch zu teuer), dann brauche ich dir wohl nichts von SkyOnline zu erzählen ... 

Wenn es dir um Serien und Filme geht, teste doch mal kostenlos Netflix. Der erste Monat ist frei und du kannst direkt nach dem Buchen kündigen, so dass du erstmal problemlos austesten kannst, ob es dir gefällt. 

Das gilt für fast alle Streamingdienste.

Wenn es denn um Fußball etc.pp. geht, dann ist es am besten, dich mit jemandem, den du kennst zusammenzutun und dir das zu teilen. Habe ich persönlich mit einem Freund gemacht. Man kann ja eine begrenzte Zahl an Geräten anmelden, wie du sicher weißt und das teilt man sich dann eben auf. Kommt billiger und man profitiert beidseitig.
Nachteil: Man kann nicht parallel gucken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fakker8
10.10.2016, 19:25

Sky ist nunmal leider so elendig teuer. Es gibt ja jetzt "DAZN", was ja als das Netflix des Fußballs bezeichnet wird. Allerdings fehlen mir da wiederum die Champions League Übertragungen.. 

1

Was möchtest Du wissen?