Bezahlter Jahresurlaub, seit wann?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Lehnswesen überdauerte eine Zeit von über 800 Jahren ehe im frühen 19.Jahrhundert sich Arbeiter/innen zu Gewerkschaften zusammenschlossen. Zusammen mit den Gewerkschaften erkämpften sich die Arbeiter/innen ein Arbeitsrecht wozu unter anderem eine gerechte Arbeitszeit, Bezahlung und Urlaub gehört.

http://www.misterinfo.de/publish/recht-und-gesetz/gesetz-und-recht/arbeitsrecht-durch-eine-lockerung-zu-mehr-arbeitsplaetzen

Lissa, danke für die bis jetzt einzige Antwort. Ich habe weitergesucht und noch was gefunden. Waren es um die Jahrhundertwende nur einzelne Betriebe, die je nach Lust und Laune einigen Mitarbeitern Urlaub ohne Entgelt gewährten, so wurde in der Bundesrepublik erst zum 1.1.1963 ein Bundeseinheitliches Gesetz verabschiedet. Von 1945 an galten noch Länderurlaubsgesetze.

0

Was möchtest Du wissen?