Bezahlt uns die Versicherung den schaden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hierbei handelt es sich vermutlich um einen klassischen Fall eines Überspannungsschadens infolge von Gewitter.

Dieser ist mittlerweile meist in der Hausratversicherung abgedeckt.

Ruft dort an und fragt nach, wie weiter vorzugehen ist. Es kann sein, dass die Versicherung die beschädigten Geräte begutachten will.

Weiterhin stellt sich ja auch die Frage, inwieweit eine Reparatur möglich, bzw. wirtschaftlich sinnvoll ist.

Und: Bei einer Hausratversicherung wird normalerweise sogar zum Neuwert entschädigt und nicht zum Zeitwert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Überspannungsschäden in der Hausratversicherung eingeschlossen sind (sehr wahrscheinlich), ist ein solcher Schaden gedeckt.

Allerdings will der Versicherer eine Expertise vom Reparaturunternehmen, dass es sich tatsächlich um einen Überspannungsschaden handelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habt ihr z.B. Euren Versicherungvertrrag zum 30.6. gekündigt muß Eure Versicherung einen Schaden regulieren.

Zu klären ist ob dies ein Bestandteil des Vertrages ist.

Blitzschlag und Überspannung - Wohngebaeudeversicherung.info

www.wohngebaeudeversicherung.info › Versicherte Gefahren 

Definition » Überspannung « | Gabler Versicherungslexikon

www.versicherungsmagazin.de/Definition/32748/ueberspannung.html

Überspannungsschaden: Informationen zum Überspannungsschaden ...

www.t-online.de › Wirtschaft › Versicherungen
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?