Bezahlt man beim Fondskauf für jeden einzelnen oder für die Bestellung insgesamt Gebühren?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Gebühren bezahlst Du jeweils 1x pro Kauf wie auch Verkauf eines Titels, einer Position (Fonds, Aktie, etc) unabhängig davon wieviele Fondsanteile, Einzelaktien Du (ver)kaufst.

Bei Fondsanteilen kannst Du meist auch Bruchteile kaufen zb 2.5 xy für insgesamt 10€ (Einzelpreis 4€) wohingegen dies bei Aktien nicht möglich ist.

Also nur um sicherzugehen: Wenn ich 3 x LU0392494562 (Coms­ta­ge MSCI World Ucits ETF )

kaufe, was insgesamt einen Wert von 153 Euro(3x 51 Euro) ausmacht, müsste ich zusätzlich 23, 85(3x7,95) Gebühren an die Postbank bezahlen ?

0
@MarkusB100

Nein, das ist EINE Position/Titel bestehend aus 3 Fondsanteilen entsprechend fällt die Gebühr EINMAL an.

1
@gschyd

Ahh ich verstehe, also um beim Beispiel zu bleiben, wenn ich von einem Fond 3 Anteile kaufe, und vom anderen Fond 2 Anteile, würde ich 15,90(2x7,95) bezahlen, stimmts ?

0

Für jeden Fonds wird eine einzelne Order erzeugt (siehst Du wenn Du den Auftrag gibst, Du gibt's einen Auftrag x Stück von y zu kaufen).

Und jede Order kostet die Kaufordergebühren. Ob Du zu diesem Zeitpunkt eine Order gibst oder 20 spielt keine Rolle.

Wenn Du das öfter machst solltest Du Ordergebühren vergleichen z.B. hier https://www.konto-testsieger.de/depot-vergleich/?&gclid=BINGDEP

Einfach googeln Ordergebühren vergleich

Die Kosten fallen pro Order an. Also für jeden Fonds einzeln, weil jedes eine eigene Order ist.

Also nur um sicherzugehen: Wenn ich 3 x LU0392494562 (Coms­ta­ge MSCI World Ucits ETF )

kaufe, was insgesamt einen Wert von 153 Euro(3x 51 Euro) ausmacht, müsste ich zusätzlich 23, 85 Gebühren(3x 7,95) an die Postbank bezahlen ?

0
@MarkusB100

Ach so meinst du das! Nein, das wäre eine Order. Ich ging von drei verschiedenen Fonds aus.

Bei so Mini Beträgen lohnt sich eher ein Fonds sparplan. Da sind die Gebühren geringer. Ein direktkauf lohnt sich erst ab ca. 1000€.

1
@verreisterNutzer

Habe halt vor, vom MSCI World Fonds zu kaufen und bin lieber flexibel..wenn ich auf was anderes spar, dann richtig, und wenn nicht, kauf ich schonmal 5 oder so auf einen Hau

0
@MarkusB100

Bei 8€ Gebühren für 150€ Fonds sind 5% Gebühr. Das lohnt sich einfach nicht. Die Gebühr sollte irgendwo unter 1% liegen wenn man das kauft.

0

Würdet ihr Geld an der Börse anlegen?

Zu Zeiten von historisch niedrigen Zinsen für Anlagen bei Banken, wird immer häufiger die Anlage an der Börse empfohlen.Wie ist eure Meinung hierzu?

Würdet ihr euer verfügbares und liquides Vermögen an der Börse anlegen?

Wenn nein:

  • Warum nicht (mehr)?
  • Was sind eure Befürchtungen?
  • Unter welchen Bedingungen würdet ihr es erst anlegen?

Wenn ja:

  • Hattet ihr zunächst Bedenken?
  • Aus welchem Grund macht ihr es?
  • Vertraut ihr nur bestimmten Anlagen oder seid ihr offen für Neues?

Ich bedanke mich für jede persönliche Meinung. Diese Meinungen dienen mir nicht als Entscheidungshilfe. Ich stelle die Frage, um die Meinungen anderer in diesem Bereich zu erfahren. Bitte gibt zum Schutz der eigenen Anonymität keine zu persönlichen Angaben preis.

...zur Frage

Aktien, woran orientieren?

Hi,

Ich bin kaum älter als 18 und studiere demnächst.

Da ich an Aktien schon immer Interesse hatte und ich nen Broker kenne, der für Studenten viele Vergünstigungen bietet, habe ich mich entschieden, ein Depot zu eröffnen.

Allerdings weiß ich nicht so wirklich, woran ich mich orientieren soll. (Welche Aktie, welcher Fond...)

Gibt es evtl irgendwelche Tipps-Seiten / gute Tutorial-Seiten....?

Mir geht es hauptsächlich darum, erstmal Erfahrung damit zu machen, damit ich nach dem Studium entscheiden kann, ob ich damit weitermache.

...zur Frage

Wo bekomme ich ein Darlehen

Hallo,

wie schon erwähnt suche brauche ich ein Darlehen in Höhe von ca 20000 euro. Bin weder in Besitz einer Immobilie noch habe ich sonstiges Vermögen. Was sich aber durch ein Darlehen ändern würde, da das Geld sinnvoll Investiert werden soll. Aber was ich bieten kann als Sicherheit, ist eine Bürgschaft. Ist das denn zu wenig? habe bereits bei Banken angefragt, aber das Interesse ist sehr überschaubar. Kann mir jemand weiterhelfen und mir vielleicht sagen wo ich mich da hinwenden könnte?? ist ziemlich eilig.

danke

...zur Frage

Bekommt man bei der Postbank 10-Euro-Münzen?

Ich möchte mir 10-Euro-Münzen in Kupfer-Nickel-Ausführung holen. Nun habe ich bei Wikipedia dies gelesen: "Diese Münzen sind in der üblichen Stempelglanz-Ausführung (st) bei vielen Sparkassen und einigen Banken in Deutschland erhältlich; die Postbank bildet dabei eine Ausnahme." Bedeutet das, dass Postbanken grundsätzlich keine haben?

...zur Frage

Postbank Giro extra plus kostenlos?

Hallo!

Die Postbank verlangt ja jetzt 3,90 EUR monatliche Gebühren für das "normale" Girokonto. Das "Postbank Giro extra plus" kostet 9,90 EUR und ist ab einem Geldeingang von über 3000 Euro monatlich kostenlos. Wenn ich jetzt z.B. 2.800 Euro Lohn erhalte(schön wär`s), kann ich dann einfach noch mal nen Tausender von einem anderen Konto überweisen damit das Konto kostenlos ist? Oder darf ich nicht selbst von einem meiner anderen Konten Geld überweisen.

Das "normale" Konto kostete auch etwas wenn unter 1000 Euro monatlich reingehen, dort funktionierte der Trick mit dem selber überweisen.

...zur Frage

Banken die Kredite vergeben mit mittelmäßig guter Schufa?

Hallo Leute,

Ich hab eine Frage unzwar suche ich Banken die Kredite bei naja schweren fällen würde ich jetzt nicht sagen aber ich stufe es mal so ein vergeben.

Es geht darum ich habe bereits einen Laufenden Kredit bei der Postbank den möchte Ich gern aufstocken lassen um weiter dinge abzulösen.

Gesamtbetrag ca. 40000 Euro die Postbank ist da etwas zimperlich weil mein Nettoverdienst wohl nicht ausreicht weil ich knapp über der Pfändungsgrenze liege.

Ich kann alles ohne Probleme bezahlen meine Rate wurde auch immer bezahlt aber die Postbank ist da halt sehr scharf was die vergabe betrifft.

Ich möchte halt alle laufenden Raten und Kredite zusammenfassen lassen zu einer Rate damit ich auch günstiger pro Monat wegkomme.

Bitte kommt mir nicht mit Insolvenzantrag, geh zur Schuldenberatung etc. ich weiss was ich tue und weiss auch das ich alles bezahlen kann !

Also kennt Ihr Banken die Ihre kriterien nicht so scharf sind wie die normalen grossen bekannten Banken ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?