Bezahlt ihr eure Handyverträge selber, wenn ihr noch bei Eltern wohnt?

7 Antworten

So lange unsere Kids kein festes Einkommen haben zahlen selbstverständlich wir Eltern die Handy- Verträge - die Cards unserer Kids laufen über meinen Vertrag. Die iPhones haben wir separat gekauft.

Klar gibt es Regeln, das läuft so ganz gut.

Bei mir machen es nach wie vor die Eltern. Andere Sachen zahl ich mittlerweile selber, aber Handyvertrag ist irgendwie bei ihnen geblieben :)

Welche anderen Sachen zum Beispiel zahlst du denn mittlerweile selber?

0
@Vulkantaucher

Die Semesterfahrscheine für öffentlichen Verkehr oder das Essen in der Mensa zB

1

Alle meine Studikinder haben an ihren Studienorten Internet in ihrer Wohnung / WG / Studentenwohnheim, welches vom Unterhalt zu bezahlen ist. Selbiges gilt für ihren Prepaid-Netzzugang.

Ich bin seit einem Jahr mit der Schule fertig und bin am arbeiten, den Handy Vertrag bezahlt aber trotzdem noch mein Vater. Keine Ahnung wieso, könnte den auch selbst bezahlen.

Ich bezahle auch noch die Handykosten meiner Kinder wenn sie ausgezogen sind und noch in der Ausbildung sind, danach nicht mehr.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?