Bezahlt die Staat meinen Anwalt?

17 Antworten

Jenachdem um was es geht , wenn es zum Bsp um h4 geht , kann es sein das eure Stadt einen Obbudsmann hat, dann sollte man erst einmal versuchen über den alles zu klären. Ansonsten musst du zum Amtsgericht und dort einen Beratungsschein ( Kosten die du selber tragen musst ca 10€) beantragen bzw ausstellen lassen, damit kannst du dich dann an einen Anwalt wenden.

du kannst zu eurem Amtsgericht gehen, deine Einnahmen und Ausgaben mitnehmen, dort beantragst du einen Beratungshilfeschein. Damit gehst du zu einem Anwalt und wenn der sagt, das Aussicht auf Erfolg besteht, dann bekommt ihr bei Streitigkeiten die vor Gericht gehen Prozesskostenhilfe....das zahlt erstmal der Staat (aber man muß immer mal wieder sein Einkommen dort nachweisen - zumindest war es bei mir so einige Jahre)

Du kannst bei Gericht einen Beratungsschein beantragen, kostet 10 Euro. Dazu musst Du Deinen ALG-II-Bescheid vorlegen.

Diesen Beratungschein übergibst Du Deinem Anwalt und wenn Du wenig verdienst, kann er Prozesskostenbeihilfe beantragen.

Mündliche Prüfung Wirtschaft harzIV / Staat?

Ich hätte zwei fragen für meine Prüfung da ich nicht wirklich gute Antworten gefunden habe.

  1. Welche Rolle spielt der Staat bei Tarifverhandlungen?
  2. Wie wird der Harz IV satz zusammen gestellt und was wird schon bezahlt?
...zur Frage

Anwalt als Familienmitglied... Befangen?

Liebe Experten,

meine Frage bezieht sich auf die Familie und einen Anwalt.

Wenn man einen Anwalt in der Familie hat, darf dieser die Interessen des Partners bzw. des Familienmitgliedes gegenüber einer unbeteiligten Person vertreten? Oder ist das Befangenheit?

...zur Frage

Harz 4 Konto für Jugendliche?

Dürfte ich ein Konto, 15 Jahre, haben, wenn meine Familie Harz 4 bezieht ? Wenn ja, wie viel € im Monat dürfen dort angelegt werden,sodass NICHTS abgezogen wird, hat es dazu eine Maximalkapazität, wie viel Geld dort insgesamt angelegt werden darf ?

Freue mich auf eine Antwort :)

...zur Frage

Privatinsolvenz, wie teuer und wo machen?

Hallo,

ich habe ein paar Fragen zur Privatinsolvenz...

1) Anwalt oder Schuldenberatung, was ist besser? 2) Kosten beim Anwalt / Schuldenberatung / Gericht? 3) Gibt es auch einen Beratungsschein, wenn man keine Leistungen vom Staat bezieht? 4) Internetanwälte/angebote eher schlecht als recht?

...zur Frage

Werkstattkosten / Inspektionskosten nicht bezahlen?

Hallo Community,

ich habe momentan ein Fahrzeug bei dem Händler zur Inspektion stehen. Es wurden einige Sachen erneuert, bei denen noch nicht klar ist ob es ein Garantieschaden ist oder ob ich das selbst zahlen muss...

Was wäre, wenn ich mich im unrecht fühle und zu viel bezahlen muss? Darf ich das Fahrzeug trotzdem mitnehmen und die ganze Sache mittels Anwalt klären, oder muss ich das Fahrzeug rein rechtlich sogar stehen lassen, bis die Rechnung bezahlt ist?

Grüße

...zur Frage

Was tun wenn man sein Grab usw nicht bezahlen kann?

Ich frage mich, was ist wenn man nicht genügend Geld hat bzw. die Familie ( die dann geblieben ist Iwan) oder bzw wenn ich keine Familie mehr hab wer bezahlt dann nun mein Grab und die Beerdigung usw?

Man sagt ja das dies sehr teuer ist.. wie funktioniert das alles ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?