Bezahlt die Krankenversicherung eine Fußpilzbehandlung

2 Antworten

Alle Medikamente, die verschreibungspflichtig sind und zu Lasten der Krankenkasse verordnet werden = rotes Rezept, werden auch von dieser übernommen. Verschreibt er auf grünem Rezept, dann nicht. Einfach den Arzt fragen, das hilft!

ja klar warum sollte sie es nicht,gehe zum Hautarzt

Online Formular IKK Classic?

Ist es möglich bei der IKK Classic, online den Nachweis über die Krankenversicherung auszudrucken ? Dieser wird nämlich für ein Studium benötigt.

...zur Frage

Krankenversicherung studenten beitrag?

Wann wird der Beitrag für die studentische Krankenversicherung fällig?

Am Ende des Monats für den man bezahlt oder am Anfang?

...zur Frage

Status familienversicherte Kinder bei Krankenversicherung der Rentner

Meine Frage: Welchen Krankenversicherungsstatus haben eigentlich familienversicherte Kinder bei der Krankenversicherung, wenn man in die Rente wechselt? Soll heißen, sind diese dann auch bei der Krankenversicherung der Rentner familienversichert oder bleiben diese bei der entsprechenden Krankenkasse, wo man vorher versichert war, z. B. bei der IKK?

...zur Frage

Zehennagel eingerissen, was bekomme ich verschrieben?

Hallo, mein Zehennagel ist eingerissen, ich kann nicht mehr normal auftreten, weiß jemand, was ich verschrieben bekomme, wenn ich zum Arzt gehe?

...zur Frage

IKK karte verloren kann ich trotzdem zum Arzt?

ich hab meine ikk karte verloren und wollte heute zu einem neuen arzt gehen wo ich vorher nicht war weil ich fast nie krank bin :// was soll ich da machen komm ich auch ohne ikk karte rein ??

...zur Frage

Wie Krankenversicherung für das Studium nachweisen?

Hallo Leute,

ich brauche für mein Studium an der Uni Marburg einen Nachweis über die studentische Krankenversicherung. Im Zulassungsbescheid steht man braucht unter anderem folgendes:

"Einen Nachweis über die studentische Krankenversicherung, sofern er uns nicht bereits vorliegt. Wenn Sie gesetzlich versichert sind, benötigen wir einen Nachweis zur Einschreibung bei der Hochschule (keine Mitgliedsbescheinigung)."

Ich bin bei der IKK Südwest, also gesetzlich, versichert. Wie genau sieht so ein Nachweis aus? Reicht eine selbst verfasste Erklärung in der ich bestätige dass ich über die IKK versichert bin + Versichertennummer und Kopie meiner Krankenversicherungskarte?

Ich habe nur noch bis Donnerstag Zeit und weiß nicht so recht was ich machen soll?

Danke im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?