Bezahlt die Krankenkasse eine Brust-OP, auch wenn es kein medizinischer Notfall ist?

5 Antworten

Nein. Das wäre ja noch schöner wenn ich deine Brüste finanzieren müsste.

Ohne medizinische Notwendigkeit darfst du deine Brüste gerne selber bezahlen. Eine Anleitung wie die KK es bezahlt, werde ich dir nicht geben.

Ein Notfall muss es nicht sein, aber es muss medizinisch notwendig sein. Für reine Schönheits OPs zahlt keine Krankenversicherung.

warum sollte die KK ( also alle Mitglieder) zahlen ,ohne notwendige Indikation ? Frag einen Arzt oder deine KK ob so etwas möglich ist .

Was möchtest Du wissen?