Bezahlt die Krankenkasse die Parrtherapie?

7 Antworten

Nein. Paarberatung gehört nicht zum Leistungskatalog der Krankenkassen. Weder der gesetzlichen noch der privaten. Allerdings wird Paarberatung meistens von Wohlfahrtsorganisationen, Kirchen und ProFamilia angeboten. Und da wird lediglich eine Kostenbeteiligung fällig - wenn überhaupt - die auch noch je nach Einkommen des Paares variabel ist. Ruiniert hat das jedenfalls noch keinen.

Was ist eine Parrtherapie? oder meinst du Paar -Therapie?und warum sollte die Krankenkasse das bezahlen, ist doch keine Krankheit.

Paartherapie muss privat bezahlt werden......

wer sagt das?

0
@carlito187

ICH .....^^

Pro familia gibt sich aber auch mit einer Spende zufrieden......

0

Was möchtest Du wissen?