bezahlt die haftpflivhtversichung selbstverschuldung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn das Auto beschädigt wurde, zahlt deine Haftpflicht. Für deinen eigenen Schaden kommst du selbst auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigenen Schaden zahlt Deine Haftpflicht natürlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, die Haftpflichtversicherung kann den Schaden am Auto und an der Straße regulieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich nicht.

Du kannst aber vom Glück reden, wenn sich der Autofahrer nicht bei Dir meldet. Zumindest diesen Schaden, falls vorhanden, würde die dafür leisten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey!

Nein, für diesen Schaden wird keine Versicherung aufkommen!

Du kannst sogar noch froh sein, dass das Auto nicht beschädigt wurde und sonst auch nix passiert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?