Beyerdynamic 770 pro 80 Ohm, genügt Realtek onboard Soundkarte oder sollte man sich eine gute Soundkarte kaufen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Danke für deine Antwort, jedoch bin ich beim Einbau der Soundkarte mehr oder weniger überfragt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das musst Du für Dich selbst entscheiden!
Die Soundkarte kann einen großen Unterschied machen. Sofern Dir Deine jetzige Soundkarte aber ausreicht ist doch alles in Ordnung. Die Creative Sound Blaster Play! 2 SB1620 ist nun wirklich nichts besonderes, Standard-Dreck im Billig-Segment. 

Für angenehme gute Qualität im Audio-Bereich kann ich die Creative Sound Blaster Z empfehlen. Je nachdem auf welchem Level Du Dich im Audiobereich bewegen möchtest kann ich Dir auch die Creative Sound Blaster Zx empfehlen. Der Aufpreis der ZxR rentiert sich für den gebotenen Mehrwert nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lCherry
02.09.2016, 15:28

Danke für deine Antwort, jedoch bin ich beim Einbau mehr oder weniger überfragt..

0
Kommentar von lCherry
02.09.2016, 16:04

Ich weiss ja nicht wie sich ne gute Soundcard anhört.. Hab nen Desktop Pc der vor 2 Jahren fuer 1k gekauft wurde. Deswegen gehe ich davon aus das es onboard shit is.

0

Was möchtest Du wissen?