Beworben als Flugbegleiter, aber das Anschreiben wurde nicht hochgeladen also nicht geschickt!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

Was kann ich tun ????

Na ja, etwas, was jeder Bewerber in Deiner Situation machen sollte:

  • Als erstes loggst Du Dich unter Deiner Registrierung ein und checkst, ob es eine Fehlermeldung gegeben hat.

  • Falls nicht, das Anschreiben entsprechend abändern (bezüglich Fehler beim Hochladen) und es noch einmal hochzuladen versuchen.

  • Auf der Bewerberseite gibt es sowohl für Düsseldorf als auch für Hamburg einen "Hilfe"-Button. Dort schaust Du in den FAQ nach.

  • Kommst Du nicht weiter, gehst Du auf die dort angebotene Kontaktseite und schilderst in dem erscheinenden Mailformular Dein Problem. Du kannst dort auch eine Vorauswahl treffen wie "Technische Probleme", "Bewerbung verschickt" usw.

wenn es eine prominente deutsche Airline ist, haben die ein Personalbüro...da kannst du dann sachlich anrufen...und einen kühlen Kopf behalten...mach dir nicht so einen Kopf, ein Bekannter von mir hatte das mal "zwischendurch" gemacht, er fand es easy und es hat ihn schon "genervt", wenn er in einem Monat dreimal nach Tokio musste..

Mohamad1 18.11.2014, 00:41

Es ist die Eurowings, wie komme ich zum "Personalbüro" ? Gibt es Nummer oder so ? Ist es aber schlimm ? Ich hab voll Angst ey

0

eine mail schreiben, den ladefehler erklären und das bewerbugsschreiben dort anhängen.

Mohamad1 18.11.2014, 00:39

Bedanke mich herzlich für die schnelle Antwort erstmal,

Sagen Sie es hilft ? Aber an wem die Mail also welche, ich habe es ja online gemacht online Bewertung, da gab es keine Mail

0
Hexe121967 18.11.2014, 00:41
@Mohamad1

es gibt aber bestimmt eine allgemeine mail-adresse. da kann man dann das problem erklären und das bewerbungsschreiben anhängen.

0
Mohamad1 18.11.2014, 07:21
@Hexe121967

Bei der online Bewerbung gabs ein Feld: Motivation/Anschreiben! Ist es das? Ich hab das auch gemacht, oder ist es das nivht

0

Was möchtest Du wissen?