Bewohner für 60 Liter Aquarium

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In so einem kleinen AQ kannst du leider keine Antennenwelse halten - die brauchen ein sehr viel größeres AQ.

Eine Möglichkeit, den entsetzlichen Nachwuchs von Guppys zu verhindern gibt es nicht. Sobald du Männlein und Weibchen zusammen hältst, werden sie sich vermehren.

Du wirst sicher kein 60 l AQ bekommen, sondern ein 60 cm AQ mit einem Brutto-Inhalt von nur 54 l. Bedenkst du dann, dass du ja noch Bodengrund und Dekoration hinein tust und das AQ ja nicht randvoll befüllen kannst, dann bleiben höchstens noch 42 - 45 l Wasser übrig.

Darin kannst du nicht viele Fische halten. Man sollte (bei Fischen, die in einer Gruppe leben) immer 1 - 2 l Wasser pro 1 cm Fisch rechnen - also würde in dein AQ eine "Gesamtfischlänge" von 40 cm passen.

Diese ist schon bei 10 Neonsalmlern erreicht oder bei 6 - 7 Guppys. Aufgepasst: ODER

Viele Fische passen also in so ein AQ nicht hinein.

Gutes Gelingen

Daniela

kann ich auch zwei männliche Guppys oder zwei weibliche Guppys halten?

0
@mausi1999

Guppys muss man als Gruppe halten, nur dann fühlen sich die Tiere sicher und wohl. 2 Tiere sind aber keine Gruppe, sondern mind. 5 Tiere.

0

Hey, die Fische kannst du schon zusammmenhalten. Du musst allerdings mind. 5 Neons haben und mind. Drei Guppys , also zwei Weibchen für ein Männchen. Insgesamt solltest du aber maximal 20 Fische haben, sonst wird's zu viel. Bei Guppys aber aufpassen die vermehren sich schnell. Ich hatte auch mal welche und nach 2 Monaten wurden aus drei Gippys 20. Was Pflanzen angeht kenn ich mich net so aus. Da kannst eigentlich alle nehmen, aber net zu wenig und net zu viel.

Danke für deine schnelle Antwort. Kennst du vielleicht einen Trick wie die Guppys sich nicht so schnell vermehren ich aber trotzdem Männchen und Weibchen zusammen halten kann? Oder kann ich auch nur Männchen oder nur Weibchen halten? Ich möchte, dass es meinen Fischlies gut geht, aber ich will auch nicht zu viele Guppys, da die sich doch so schlecht verkaufen (eher verschenken) lassen.

0

Vertragen sich Guppys und Mollys in einem 60 liter Aquarium?

Ich Habe ein 60 l AQ.

Darin sind 5 welse 3 antennenwelse & 2 panzerwelse.. 22 guppys davon 10 erwachsene rest babys 3 neonfische Und 7 schwarze grosse mollys

Vertragen die sich alle zusammen? Und Sind das zuviel fische für mein Aquarium ich mein babys kommen immer mehr und mehr was kann ich dagegen tun?

LG

...zur Frage

Fische halten als Anfänger (60l)?

Hallo liebe User, Ich bekomme im Oktober ein 60l Aquarium mit Fischen und eine Freundin meiner Mutter wird dann mit uns Fische kaufen gehen und uns beraten, da sie sehr viel Erfahrung hat. Meine Frage wäre nun: Könnt ihr mir Fische empfehlen ( Süßwasserfische) , die nicht jeder hat und für Anfänger geeignet sind? Keine Guppies zb. Wenn ja, wieviele passen dann in ein 60l Aquarium. Ich wollte vorher schon etwas informiert sein ! Danke im voraus LG!

...zur Frage

Warum Fressen meine Fische die Pflanzen immer?

Ich habe jetzt seit 5 Jahren ein Aquarium und muss mir jedes Monat neue Pflanzen kaufen. Kann man irgendwas tun damit die Fische nicht immer an den Pflanzen knabbern?? Wenn jetzt keiner einen guten Tipp hat kaufe ich mir Plastik Pflanzen

...zur Frage

Halte Kampfisch,Guppys,Dornaugen,Neons und Welse in einem 60l Aquarium. . Was sagt ihr dazu?

Hallo ich halte folgende Fische : Kampfisch,Guppys,Dornaugen,Neons und Welse in einem 60l Aquarium. Habt ihr auch solche Erfahrungen?

...zur Frage

Wohin mit überzähligen Fischen?

Ich habe seit gestern ein Aquarium, aber nach meinem Empfinden sind zu viele Fische drin (Guppys, Antennenwelse). So weit ich das Erkennen kann, sind viele Guppys auch noch trächtig. Was mache ich mit den ganzen Fischen? Wie löst ihr das Problem überzähliger Fische?

...zur Frage

Wie viele Fische in 60l Aquarium?

Hallo, ich habe ein 60l Aquarium und darin sind 4 Panzerwelse, 2 Salmler und 10 Neonsalmler. Reicht das oder kann ich noch Fische reinsetzen? Ich vetraue der Tierhandlung nicht ganz, da die mir auch gesagt haben, ich kann einen Kampffisch mit anderen Fischen halten und er wurde dann mega unglücklich und hat nun ein eigenes Aquarium.

Danke schon mal für die Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?