bewerungsfrist verpasst, trotzdem bewerben? Gibt es eine realistische Chance noch zum test eingeladen zu werden, obwohl diese bereits laufen? gibt esAußnahmen?

10 Antworten

Hi Lucas,

daher du die Frist verpasst hast und die Entscheidung dem Unternehmen vermutlich auf den Fingern brennt, sehe ich hier keine großen Chancen.

Allerdings was ich dir empfehlen würde: Du rufst noch heute beim Unternehmen an und sagst z.B du hast die Ausschreibung heute erst gesehen und das du riesen Interesse hättest und ob du dich noch bewerben darfst.

Dann werden sie gleich sagen Ja, oder Nein und dir brennt es nicht mehr auf der Seele.

Ansonsten einfach Bewerbung hinschicken und abwarten.

Wohl kaum. Nicht umsonst werden Fristen gesetzt. Nach deren Ablauf werden die bisher eingegangenen Bewerbungsunterlagen gesichtet Einladungen und Absagen geschrieben.... was danach eingeht wird nicht mehr berücksichtigt. So ist die gängige Praxis bei Bewerbungsfristen.

Wie soll man dir eine Antwort geben, wenn du noch nicht mal erwähnst, um was es überhaupt geht!

Allgemein kann man sagen, dass Leute, die so verpeilt sind, dass sie wichtige Termine verpennen, sowieso nicht gern genommen werden - egal um was es geht.

warum glaubst werden Fristen gesetzt? um eine vernünftige Organisation auf die Reihe zu bekommen.

Deine kommt zu spät - warum sollte das Unternehmen noch darauf antworten; geschweige beachten. im Umkehrschluss lässt das auf dein übriges Verhalten schließen.

Das wird in den Unternehmen individuell gehandhabt. Wenn die Tests bereits laufen, musst du schon einen sehr beeindruckenden Lebenslauf und Zeugnisse schicken, so dass sich die Ausnahme für den Unternehmer auch lohnt

guck mal, du kannst auch richtige antworten geben^^

0

Was möchtest Du wissen?