Bewertungen bei HolidayCheck.de Betrug?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es wurde schon oft mitgeteilt, daß solche Bewertungsforen unaufrichtig (gelinde gesagt) sind. Es werden auch gefälschte Bewertungen eingestellt, aber immer nur gute Bewertungen.

Mit so etwas sollte man vorsichtig sein, vor allen Dingen dann, wenn man aufgrund solcher Empfehlungen buchen möchte.

Möglicherweise enthielt die negative Bewertung bestimmte "Reizworte" und muß daher zunächst von einem Moderator überprüft werden? Schmähkritik etc. sind natürlich verboten und die Anbieter von Bewertungsportalen müssen sich schon davor schützen, als Störer in Mithaftung genommen zu werde - für den Fall, daß Deine Bewertung eventuell einen Rechtsverstoß darstellt. Warte also noch einen Werktag ab und gib einem Menschen die Gelegenheit, Deine Bemerkungen in dieser Hinsicht zu prüfen, bevor sie veröffentlicht werden.

Ach ja - eine identische Bewertung unter zwei verschiedenen eMail-Adressen (vielleicht sogar noch bei gleichgebliebener IP-Adresse?) zu posten: Da wittert jeder Computer sofort einen Manipulationsversuch.

0

Ganz prinzipiell aus meiner Erfahrung: Alle positiven und auch negativen Meinungen werden selbstverständlich veröffentlicht, es sollten nur keine Beleidigungen drinnen stehen. Selbst die Wortwahl "Dreckiges Hotel", "verkotzte Teppichöden" wurden veröffentlicht, und das ein Hotel betreffend, das wir als gepflegt und sehr sauber kennen. (Es gibt bekanntlich Flecken, die gehen trotz Reinigung nicht immer weg und der Teppich wirkt "verätzt").. Ich würde dann evtl. einen Zimmerwechsel wünschen und mich nicht auf Portalen "auslassen".Klar ist Teppichoden nicht mehr optimal in deutschen Landen, aber, zugegebenermaßen nehmen sie den Trittschall weg und man hört von der anderen Etage nicht, wenn mal was auf den Boden fällt oder jemand mit High heels herumläuft. In südlichen Ländern sind die kalten Fliesen optimal.

Wir buchen neue Regionen immer anhand der Erfahrungen unseres Reisebüros SOWIE in den diversen Portalen. Sie sind uns immer eine sehr wertvolle Entscheidungshilfe, Alle insgesamt mit "Hervorragend" und "sehr gut" bezeichneten Hotels sind auch so. Aber auch die nur mit "gut" bewerteten Hotels, schaue ich mir genauer an. Wir verreisen sehr oft, auch mal in preiswerte, mal in "bessere" Hotels.

Jeder erwartet eine Suite und Meerblick, auch wenn er "Standard" und ohne Meerblick gebucht hat... Jeder will das beste, größte und ruhigste Zimmer mit dem größten Balkon bzw. Terrasse . - Natürlich lese ich auch die Katalogseiten der Veranstalter! Wenn ich die preiswerteste Kategorie buche, weiß ich, was mich erwartet. Sauber müssen die Hotels oder Pensionen natürlich sein!

Übrigens bei booking.com kann nur der (unmittelbar nach Rückkehr) eine Bewertung über die Unterkunft abgeben, der dort auch genau diese Unterkunft gebucht hatte. Auch bei Tripadvisor oder holidycheck wird ausdrücklich vom Bewerter erklärt (genaue Adresse ist hinterlegt!), dass man dort übernachtet hat. Also nix erfunden!!! Ansonsten lese ich ab und zu noch die englischen u. französischen Kommentare, wenn ich Lust und Zeit habe.

Wenn es z.B. heißt "Frühstücksbuffet ist mangelhaft" - dann weiß ich, in Italien, Korsika oder Frankreich ist das üblich. Ich lese weiter, finde dann mein Baguette und den Käse erwähnt. Und schon bin ich beruhigt. "Straßenlärm" - würde ich nicht für 2-3 Wochen buchen, für einige Nächte ja, weil nachts meistens keine LKWs /`PKWs mehr fahren.

Ich hatte bei holidaycheck auch schon mal das Problem, dass ich die ausführliche (positive) Bewertung 3x fertig hatte und es hieß immer "die Wiederholung der e-mail würde nicht stimmen". Die stimmte aber. Hab mich dorthin gewandt, man rief mich zurück und gab mir den Tipp, die e-mail fürs 2. Feld zu kopieren. Danke, dann hat es geklappt.

Ich danke allen, die sich die Mühe machen und bewerten. Auch ich tue es deshalb, um evtl. eine Entscheidungshilfe geben zu können anhand meiner bzw. unserer persönlichen Erfahrung.
P.S. Meine Bewertungen sind fast ausnahmslos positiv, weil wir vorher informiert waren und immer das Preis-Leistungs- Verhältnis sehen. Und wenn ich in einem stilvollen "Belle-Epoche-Hotel" mit 4 Sternen an der Promenade in Nizza mit Blick zum Meer und zur Straße! buche, weiß ich, was uns (in etwa) für € 200 einschl. Frühstücksbuffet erwartet. (Das Negresco nebenan hätte über € 400 gekostet). Also war es traumhaft schön! Der Teppichboden hatte einen dicken schwarzen Schuhcremestreifen, der Sesselstoff war abgescheuert. Frühstückseier kochte man sich selbst... Störend? Nein! Gute Urlaubsentscheidungen wünsche ich euch.

Ebay Verkäufer droht mit Anwalt wegen einer negativen Bewertung

Ich habe bei einem gewerblichen Verkäufer Ware gekauft und per Paypal bezahlt. Danach wurde ich vom Verkäufer informiert, dass die Ware ausverkauft ist. Er hat mir Alternativen angeboten, welche ich abgelehnt habe. Darauf hin habe ich die Erstattung des Kaufpreises gefordert. Erst mit einigen Tagen Verspätung habe ich mein Geld über Paypal zurück bekommen.

Da der Verkäufer Ware anbietet, welche es real nicht gibt, habe ich ihn negativ bewertet (sachlich). Jetzt hat mich der Verkäufer per Telefon bedroht und droht mir per eMail mit dem Anwalt, wenn ich meine negative Bewertung nicht zurück nehme. Es ist doch mein Recht in diesem Fall eine negative Bewertung abzugeben ?!

...zur Frage

negative bewertung bei amazon einfach gelöscht

Hallo,

habe bei Amazon einen Verkäufer negativ bewertet, dieser drohte mir sofort mit Anwalt, aber ich war nicht gewillt die Bewertung zurück zu nehmen. Heute gucke ich nach, und die Bewertung ist einfach verschwunden! ich habe keine Nachricht oder sonstwas bekommen!!

wie kann das angehen?

...zur Frage

Bewertung bei Holidaycheck.de Löschen

Hallo Zusammen,

ich habe eine Bewertung bei Holidaycheck über ein Hotel abgegeben. Diese beinhaltet einige Schreibfehler...

Daher würde ich diese gerne entfernen.

Leider finde ich den Punkt nicht Bewertung löschen bzw Bewertung bearbeiten.

Kann mir da jemand helfen?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Wie kann bei Ebay jemand ein Betrüger sein, wenn er über 1000 positive Bewertungen hat und nicht eine einzige negative dabei ist?

Wenn ich bei Ebay etwas kaufe, verlasse ich mich immer auf die Zahl der Bewertungen, den Inhalt der Bewertungen und mein Bauchgefühl. Jetzt bin ich aber Opfer eines Betrügers geworden, der die Ware nicht verschickt hat und auch das Geld nicht zurückzahlt. Er hatte 1285 positive Bewertungen durch ganz Deutschland verteilt. Wie ist das möglich? Wie kann man sowas "tricksen", wenn man ein Abzocker ist?

...zur Frage

bewertung bei holidaycheck.de?

hab da grad ne bewertung abgeschickt , dann kam : ihre betertung ist eingegangen sie müssen nur noch in ihr email postfach gehen und auf den link von uns (email bestätigen )klicken, das wollte ich dann machen aber die hatten noch keine mail geschickt, ich hab dann da nochmal angefragt, weiss jemand wann die mail kommt ? jemand erfahrung ?

danke !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?