Bewertung einer Forderung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Delkredere wird sowohl bei der Pauschalwertberichtigung als auch bei der Einzelwertberichtigung immer gesondert gezeigt. Nur Forderungsausfälle werden direkt gegen die Forderungen gebucht.

In Deinem Beispiel bleibt die Forderung in voller Höhe aktiviert, und die Wertberichtigung wird getrennt gezeigt. Nur diese Darstellung entspricht der Kontenklarheit und Kontenwahrheit.

Und noch etwas: Wenn schon vor dem Bilanzstichtag mit einer Ausfallquote von 50 % gerechnet wird: Wo soll dann noch eine Skontoberechtigung für den Kunden kommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dirk-D. Hansmann
13.07.2013, 08:05
Und noch etwas: Wenn schon vor dem Bilanzstichtag mit einer Ausfallquote von 50 % gerechnet wird: Wo soll dann noch eine Skontoberechtigung für den Kunden kommen?

Sehr schöner Satz. Und bei einer einheitlichen Rechnung, also ohne Abschläge gilt das "Skontoangebot" ja auch nur für eine vollständige Begleichung der Schuld. Oder sehe ich das falsch?

0

Was möchtest Du wissen?