Bewerbungsschreiben"Kauffrau für Marketingkommunikation

7 Antworten

Ich finde du hast dir erstmal große mühe gegeben. Ich würde noch mit einbriegen, was/wo du schon gearbeitete hast (nur ein paar jobs). Unter anderem würde ich im 2. absatz nicht weil sondern schreiben. Ich würde noch ein paar mal das Unternehmen "loben" damit sie einen guten eindruck auf dich haben. Schließlich würdest du dich ja dort nicht ewerben wenn du das Unternehmen nicht gut fändest, oder?!

Ganz, ganz viel Glück ;)

"Zusätzlich dazu, sagt mir die Zielorientiertheit Ihres Unternehmens sehr zu."

In diesem Satz stehen drei "zu" ;-)

Vielleicht besser so: Die Ziele Ihres Unternehmens sagen mir sehr zu... oder:

Mit den Zielen Ihres Unternehmens kann ich mich identifizieren...

Zu lang ist es auf keinen Fall! Aber du könntest noch etwas mehr schreiben, wieso die dich unbedingt nehmen sollten ;) und natürlich ungefähr erstmal beschreiben was du bisher so gemacht und getan hast schulisch. Die Praktika hast du ja gegen Ende erwähnt. Ansonsten würde ich nichts ändern... Einfach mit entsprechenden Sinnesabsätzen versehen und ab in die Bewerbungsmappe

Tipps für Lebenslauf,bewerbungsschreiben durchlesen und Verbesserungsvorschläge?

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Berufskraftfahrer in Stuttgart 2016

Sehr geehrte Frau xxx,

über die Anzeige bei der Jobbörse der Arbeitsagentur für Arbeit bin ich auf ihr Unternehmen aufmerksam geworden und möchte mich hiermit als Berufskraftfahrer für den Standort Stuttgart bewerben

Von klein auf habe ich im Elterlichem Betrieb den Umgang mit Arbeitsmaschinen und Selbstständigkeit erlernt. Wie in meinem Lebenslauf beschrieben ist eins meiner Hobbys das Fahren. mit 15 Jahren habe ich den Mofa Führerschein gemacht und mich bis zum Autoführerschein mit Anhänger hoch gearbeitet.

2013 habe ich meinen Hauptschulabschluss an der xxx schule gemacht. Anschließend habe ich mich an einer weiterführenden Schule versucht. Das letzte Jahr habe ich im Elterlichen Betrieb ( Abschleppdienst xxx ) ausgeholfen meine Tätigkeiten waren unteranderem die Wartung und Pflege des Fuhrparks.

Gerne biete ich Ihnen an, ein Praktikum bei Ihnen zu absolvieren, damit Sie sich ein Bild von mir machen und sich von meinen Fähigkeiten überzeugen können

Auf eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen

Lebenslauf

• Persönliche Daten

Name: xxxx

Anschrift: xxx

Geburt xxx

Staatsangehörigkeit: Deutsch

Eltern: xxxx

^ • Schulbildung

2004-2008 Grundschule xxx, Stuttgart

2008-2013 Hauptschule xxx, Stuttgart

2013-2015 xxxxxx, Stuttgart

Schulabschluss Hauptschulabschluss Sommer 2013

• Praktika

19.-23. März 2012 Praktikum als KFZ-Mechatroniker bei Multi xxx

26.-30. März 2012 Praktikum als Koch bei xxxxl In Magny le Hongre, Frankreich

21.-25. August 2013 Praktikum als Schreiner bei xxx

17,-21. November 2014 Praktikum als Karosseriebauer bei xxxx

24.-28. November 2014 Praktikum als Schreiner bei xxx

• Interessen, Kenntnisse

Kenntnisse: Microsoft Office ( Word, Excel, PowerPoint ) Erfahrungen gesammelt mit LKW Ladekränen und Seilwinden Reparaturen an Verschiedenen LKWs und PKWs Frühstücksverpflegung für 1600 Personen ( siehe Praktikum bei xxx )

Persönliche Stärken: Verantwortungsbewusstsein Selbstständigkeit Teamfähigkeit Belastbarkeit

Führerscheine: Mofa 2011 AM 2012 B17 2013 BE 2014

Fremdsprachen: Englisch

Hobbys: Kochen, Auto fahren

...zur Frage

Bewerbung: Kauffrau für Marketingkommunikation (Anschreiben)

Hallo!

Ich habe es mir in den letzten Wochen sehr schwer gemacht mit meiner Bewerbung und bin immer noch nicht vollkommen zufrieden. Würde mich sehr freuen, wenn ihr mal drüber schaut und mir ein paar Verbesserungstipps geben könnt.

Ein alter Schulkamerad hat mich auf die Idee gebracht, ein Anschreiben und eine "Über mich-Seite" zu erstellen, da meine Bewerbung sonst zu lang wird und ich muss ja schließlich überzeugend wirken. Bin mir nun auch vollkommen sicher, dass ich auf alle Fälle in den kaufmännischen Bereich wechseln möchte. Werde mich als Kauffrau für Marketingkommunikation bewerben (und als Alternative als Medienkauffrau und Veranstaltungskauffrau).

Anschreiben

Sehr geehrte Frau XXX,

nach umfangreichen Recherchen über einen Beruf, der den kaufmännischen sowie den kreativen Bereich abdeckt, erfuhr ich von der attraktiven Ausbildung zur Kauffrau für Marketingkommunikation. Aus Ihrem Stellenangebot auf der Jobbörse der Arbeitsagentur entnehme ich mit großer Freude, dass Sie dieses Jahr eine Ausbildungsstelle für diesen Beruf anbieten und bewerbe mich deshalb zum 01.09.2013.

Sie als erfolgreiches Unternehmen bilden offene, interessierte und leistungsbereite junge Menschen aus. Ich möchte mich bei Ihnen zur Kauffrau für Marketingkommunikation ausbilden lassen, weil ich in diesem innovativen Unternehmen die größten Chancen für eine berufliche Zukunft sehe und die nötigen Eigenschaften und Qualifikationen mitbringe.

In mir finden Sie eine engagierte und kommunikative Auszubildende, die bereits kleine organisatorische Aufgaben diverser Projekte der Berufsschule und während eines Praktikums im Bereich des Projektmanagements übernahm und sich stets als ein teamfähiges sowie selbstständig arbeitendes Teammitglied erwiesen hat. Innovative Ideen nehme ich zuversichtlich in Angriff und stelle mich gerne neuen Herausforderungen, um mich persönlich und beruflich weiter zu entwickeln. Eine Ausbildung in Ihrem Hause bietet mir die Möglichkeit, meine theoretischen Kenntnisse in eine professionelle und abwechslungsreiche Praxisarbeit einfließen zu lassen und meine vorhandenen Kompetenzen zu erweitern.

Über eine Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr und bin gerne dazu bereit, vorab ein Praktikum bei Ihnen durchzuführen, in welchem Sie sich einen vertieften Eindruck meiner Person verschaffen.

Mit freundlichen Grüßen

Freue mich über jede Kritik! :)

...zur Frage

Bewerbung bei Elements (Fitnessstudio)

Hallo, da ich mir nun einen neuen Arbeitsplatz suchen darf :( möchte ich euch bitten mir etwas mit dem Bewerbungsschreiben zu helfen, da ich dies nicht besonders gut kann. Es geht um den Beruf als Fitnesstrainer in einem gehobenen Fitnessstudio Beitrag 90€/mtl also sollte die Wortwahl dementsprechend gepfelgt sein.. bitte helft mir!! :(

das hab ich bisher:

Bewerbung für die Stelle als Fitness Coach/Trainer in Stuttgart

Sehr geehrte Frau xxx

bei der Suche nach einem neuen Arbeitsplatz, bin ich auf das Elements gestoßen und möchte nun ein Teil des Unternehmens werden.

Derzeit arbeite ich als Fitnesstrainer im Top sports Fitness Club in Leinfelden-Echterdingen. Dort bin ich für die Trainingsflächen, Terminüberwachung und den Verkauf zuständig. Zudem kümmere ich mich um die Anliegen unserer Mitglieder sowie die Promotion den Clubs. Zu meinen Stärken gehören eine hohe soziale Kompetenz, Organisationsgeschick, Belastbarkeit und die Selbstständigkeit, welche sehr gut zu dem Beruf des Fitnesstrainers passen.

Als ich von Elements gehört und informiert habe, war ich sofort von dem High-End Konzept und dem Studio überzeugt. Ihr guter Ruf und die positive Resonanz auf Facebook, bestärken meine Entscheidung zum Team gehören zu wollen.

Gerne stehe ich Ihnen für ein persönliches Gespräch zur Verfügung und freue mich auf ein persönlichen kennenlernen.

Mit freundlichen Grüßen

XXX

...zur Frage

Bewerbungsschreiben so in Ordnung (Speditionskauffrau)?

Hallo zusammen,

mein Vertrag über eine Zeitarbeitsfirma läuft nächsten Monat aus. Bin deswegen auf der Suche nach was neuem. Über Tipps und Verbesserungsmöglichkeiten bezüglich meiner Bewerbung würde ich mich freuen. (Auch über Rechtsschreibfehler :P)

Sehr geehrter Herr xxx,

das in Ihrer Stellenanzeige bei der Bundesagentur für Arbeit beschriebene Aufgabenfeld stellt für mich eine interessante Herausforderung dar, der ich mich gerne stellen möchte. Bitte geben Sie mir hierzu durch Berücksichtigung dieser Bewerbung Gelegenheit.

Zur Zeit arbeite ich als Speditionskauffrau bei der Firma xxx, in xxx befristet bis zum. Zu meinem Aufgabenbereich gehört neben der Organisation und Disposition von Fahrzeugen auch die termingerechte Bereitstellung und Verbuchung der Kundenaufträge. Allgemeine Bürotätigkeiten wie die Betreuung der Kunden liegt gleichfalls in meinem Tätigkeitbereich.

Ich habe meine Ausbildung bei xxx in xxx im Jahre xxx erfolgreich absolviert. Durch meine Berufsausbildung konnte ich mir die wichtigsten Fertigkeiten aneignen, welche man für die Tätigkeit einer Spedition benötigt. Dazu zählen die Auftragsabwicklung aller Transportaufträge, die Sendungsverfolgung, sowie der Kundenservice und die Bearbeitung von Reklamationen und Schadenmeldungen.

Zu meinen nachweislichen Stärken zählen organisatorisches und planerisches Geschick, Durchsetzungsstärke und so ein freundliches wie verbindliches Auftreten. Ich möchte künftig mehr Verantwortung übernehmen und suche eine neue, anspruchsvolle Aufgabe. Ich hoffe, mir hierdurch persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten erschließen zu können

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann freue ich mich auf ein persönliches Gespräch.

...zur Frage

Kann mir jemand Tipps für meine Bewerbung geben

Es ist doch lange her, dass ich eine Bewerbung formuliert habe, da ich studiere und keine Zeit zum arbeiten hatte. Jetzt im letzten Semester bin ich von den Fächern her entlastet und will nebenbei, Studiengang bezogen, arbeiten. Was hält ihr von der Bewerbung?

Bewerbung von XXX _Xxxstraße 5 _5XXXX XXX _xxx@xxx.de _01XX XXXXXXX

XXX AG & Co. KG Frau XXX XXXstraße 21 4XXX XXX

Bewerbung als studentische Mitarbeiterin Fb Architektur der Stadt XXX, Ihre Stellenausschreibung auf Ihrer Homepage unter www.XXX.de vom 20.01.2015

Sehr geehrte Frau XXX,

Gerne möchte ich Ihr Team mit meiner Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und auch Organisationsfähigkeiten stärken. Fehlende Kenntnisse kann ich mir schnell und gezielt aneignen und besitze dafür die nötige Lernbereitschaft.

Als Architektur Studentin möchte ich gerne praktische Erfahrungen im Bereich Planung, Vergabe und Kontrolle einer bautechnischer Maßnahmen und auch in vielen weiteren Bereichen die zu Aufgaben einer Architektin gehören sammeln und meine bisherigen Kenntnisse aus der Mitarbeit bei dem Raumausstatter während des Praktikums vertiefen.

Wie Sie meinem beigefügten Lebenslauf entnehmen können, studiere ich im achten Fachsemester an der Fachhochschule in XXX den Bachelorstudiengang Architektur und Innenarchitektur und bin vier Tage unter der Woche und am Wochenende ganztägig einsetzbar.

Ich hoffe und wünsche mir eine positive Antwort aus Ihrem Hause. Der Einladung zu einem persönlichen Gespräch würde ich gerne nachkommen.

Viele Grüße

XXX XXX

Anlagen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?