Bewerbungsschreiben, was gehört da rein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

in eine bewerbung selber gehört kein geburtsdatum, das verwechselst du jetzt mit lebenslauf. Also pass auf:

Ganz oben rechts gehört ort und Datum hin.

Oben links dein Name mit Adresse und darunter der name und die adresse desjenigen, bei dem du dich bewerben möchtest.

Danach lässt du ein paar Leerzeilen und dann kommt die Betreffzeile, das heißt da schreibst du rein, was du überhaupt willst, also dein Anliegen und so.

Dann kommt in die nächste Zeile Seehr geehrte Damen und Herren, oder wenn du mehr weißt als die Firma, also auch noch den Namen des Personalchefs, oder des Ausbildungsleiters, je nachdem dann nennnst du natürlich den.

danach beziehst du stellung, wie du z.b. bei einer bewerbung an einen konzern überhaupt auf diesen gekommen bist.

Nächster Absatz: Du sagst was du gerade machst, und nennst dann ganz kurz, warum du dich für diese Stelle bewerben willst.

Nächster Absatz: jetzt kommen die begründungen, warum ausgerechnet du für diesen job so geeignet bist: ein beispiel. Du bist teamfähig, oder hattest schon einige Praktika in ähnlichen unternehmen. dabei ist es aber auch wichtig, dass du nicht mit deinen fertigkeiten prahlst.

Nochmal Absatz: Und dann kommt sowas wie: Eine Einladung zu einem persönliche Gespräch und damit einer Gelegenheit sie von meinen kompetenzen zu überzeugen, würde mich sehr freuen. (irgendsowas ..)

Und dann kommt noch mit freundlichen Grüßen

und in die nächste ZEiile oder übernächste die Unterschrift.

Wenn du noch irgendwelche Anlagen hast wie Lebenslauf, oder Zeugniskopien, dann nennst du die im Anschluss daran noch

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheNightglow
27.03.2012, 20:23

:D danke blos..... 1. ein schon längst toter hat keine adresse, 2. ka wo er sich bewerben soll da kann ich weder wissen wie der betrieb heist noch wie die adresse des betriebes ist und den betriebsleiter auch nich^^

da ich nich weis was das fürn job is hab ich auch keine begründung warum haydn dafür geeignet ist xD

ich werde mir einfach beim job usw was ausdenken die aufgabe is ehhh dumm eine bewerbung für n toten zu schreiben der in die zukunft gereist ist -_-

thx jetz weis ich wenigstens was rein gehört :D

0

Tante Google kaputt?

Es gibt im World Wide Web schätzungsweise 158214502590156 Vorlagen und Hilfen für Bewerbungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?