Bewerbungsschreiben stellt noch fragen offen was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kommt immer besser, einen Ansprechpartner in der Bewerbung zu haben. Was sehr gut ankommt, ist dort anzurufen und sich den Namen der Person geben zu lassen, die die Bewerbung bearbeitet. Das zeigt Eigeninitiative und sie haben vielleicht noch das Telefonat im Hinterkopf, worauf du dich in deiner Bewerbung auch beziehen könntest. LG und gutes Gelingen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja die Adresse wirst du doch haben oder? Wenn nicht ist die ja mit ein paar Klicks im Internet raus zu finden. Man kann auch immer nochmal anrufen und genauer nach fragen, dass ist wohl am sichersten! Wenn du keinen genauen Ansprechpartner hast dann lässt du das offen und schreibst allgemein ''sehr geehrte Damen und Herren'' Meistens findet man über solche Dinge aber auch Informationen auf deren Internetseite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach die ford filiale und deren adresse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Optimist567
15.12.2015, 17:05

und bei der Anrede? 'Sehr geehrte Damen und Herren' ?

0

Was möchtest Du wissen?