Bewerbungsschreiben Praktikum ok?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ohje. einige fiese sachen drin 1. ich ein Praktikum in dieser Richtung brauche, sehe ich Ihre Einrichtung als angemessen.

Geht gar nicht. du brauchst das praktikum nicht du willst es! "... würde ich gerne vorab ein Praktikum in diesem Bereich absolvieren. Mein besonderes Interesse gilt der Arbeit in Ihrer medizinischen Bibliothek....) 2. da meine Schwester Sarah Stefezius in der medizinischen Bibliothek ein Praktikum über einen längeren Zeitraum gemacht hat und mir nur Positives berichten

das ist zu viel "Durch meine Schwester bin ich auf Ihre Einrichtung aufmerksam geworden. Die von Ihr beschriebenen Aufgabenbereiche weckten in mir großes Interesse sodass ich mich sehr freuen würde durch die Arbeit dort Erfahrungen in Ihrer medizinischen Bibilothek sammeln zu können

PinkBubblegum 10.07.2013, 15:00

danke für deine hilfreiche Antwort :)

0

hört sich finde ich ganz gut an. ich würde aber vielleicht noch reinschreiben, warum dich das interessiert oder was dich motiviert dort zu arbeiten. bis jetzt klingts so als müsstest du dieses praktikum absolivieren und eigentlich hast du aber nicht wirklich lust das zu machen.

ich hoff, dass ich helfen konnte!

lg

Man schreibt eigentlich keine Bewerbung bei Praktikumsplätzen, man ruft an und stellt sich dann persönlich vor.

PS: mir nur Positives berichten (Fehler), ansonsten würde ich sagen inordnung

  • Zeilenumbrüche hast du hoffentlich drinnen

  • 'in ihrer Einrichtung' würde ich weglassen, du schreibst ja davor schon 'bei Ihnen'

  • ..Verwaltung beginne und ein Praktikum in dieser Richtung brauche (klingt besser weil nicht 2x 'ich' steht)

  • Besonders interessiere ich mich für den Bereich in der medizinischen Bibliothek (klingt meiner Meinung nach auch besser)

  • berichten konnte, nicht berichten

  • Über ein persönliches Gespräch würde ich mich freunen! /Umbruch/ Mit besten Grüßen /Umbruch/ Name

Hoffe ich konnte dir helfen (;

Was möchtest Du wissen?