Bewerbungsschreiben für weiterführende Schule. Was muss rein?!

1 Antwort

Bei den Berufsgymnasien gibt es ja keine Aufnahmepflicht. Du solltest dich also als Persönlichkeit vorstellen und hast die Gelegenheit, Noten oder Fehlzeiten aus dem letzten Zeugnis zu erläutern. Schreib eine normale Bewerbung, erzähl von den Gründen, warum du dich für diesen Bildungsgang oder die Schule interessierst und welche Ziele du hast (zukünftiger Ausbildungsberuf oder Studienwahl).

Ein gut formatiertes und fehlerfreies Anschreiben ist sicherlich hilfreich.

Was möchtest Du wissen?