Bewerbungsschreiben Einleitung Satz?

2 Antworten

Hey :)

Also ich würde in dem Fall so beginnen:


Sehr geehrte Damen und Herren,


mit großem Interesse bewerbe ich mich hiermit für die Stelle als *__Arbeit__*

Aufmerksam wurde ich durch meinen Bekannten *__Name__*,

der ebenso ein Teil Ihrer Firma ist.


So in etwa ^^


<3 Yukii





Man fängt ein Bewerbungsschreiben immer so an

Sehr geehrte Damen und Herren oder wenn du den Chef kennst den namen mit herr....

danach schreiben wie du heißt wie alt du bist und warum du ausgerechnet in DIESER Firma arbeiten willst

Bewerbungsschreiben als Kassierer

Hallo, ich habe eine Frage. Ein Freund hat für mich bei Marktkauf nachgefragt, ob Sie noch Kassierer suchen. Er meinte ich sollte mich bewerben. Jedoch, weiß ich nicht wie der Anfang am besten aussehen soll, den Rest habe ich schon fertig.

mit großem Interesse habe ich durch eine persönliche Nachfrage bei einem Freund, der bei Ihnen tätig ist, erfahren, dass Sie eine Aushilfe, für Ihre Marktkauf Filiale, suchen. Daher bewerbe ich mich um diese Stelle und kann Ihnen ab sofort aufgrund, meiner Flexibilität als Schüler, zur Verfügung stehen.
...zur Frage

In Bewerbung Bezug auf Email kontakt

Wie kann ich in meinem Bewerbungsschreiben den ersten Satz formulieren, wenn ich vorher bereits per Email mit der Firma kommuniziert habe?

...zur Frage

Bewerbungsabsagen

Habe bis jetzt von meinen 22 Bewerbungen 3 Absagen bekommen, aber immer hat das Bewerbungsschreiben in meiner zurückgesandten Bewerbungsmappe gefehlt. Warum nehmen die Betriebe das Bewerbungsschreiben raus?

...zur Frage

Einleitungssatz im Bewerbungsschreiben - Genug guter Grund für die Bewerbung?

Ihr Firmenportrait und die langjährige Erfahrung der Mitarbeiter haben mich überzeugt, dass ich bei Ihnen eine fundierte Ausbildung absolvieren kann.

Das ist der 3. Satz in meiner Bewerbung. Ich habe auf der Homepage der Firma nachgeschaut und erfahren, dass die Mitarbeiter langjährige Erfahrungen haben. Kann ich das als Grund nehmen, wieso ich mich dort bewerbe? Ist das ein guter Grund?

...zur Frage

Bewerbungsschreiben: Bereitschaft am Wochenende und an Feiertagen zu Arbeiten

Wie formuliere ich in einem Bewerbungsschreiben am besten, dass ich bereit bin an Wochenenden sowie an Feiertagen und Abenden zu arbeiten? Und das in einem möglichst schönen Satz, also sprachlich gesehen?

Danke schon mal im Voraus!

Liebe Grüße, S.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?