Bewerbungsschreiben - Krankenpflegerin - Verbesserungsvorschläge?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo SabrinK und willkommen bei GF!

Aus Deinem Text kann man Deine Eignung für den Gesundheitsberuf noch nicht so ganz ableiten - und auch nicht, warum Du Dich gerade bei diesem Arbeitgeber bewirbst. Ich denke, da solltest Du argumentativ noch mal etwas nachlegen.

Hier kannst Du z. B. mal nach Anregungen schauen: karrierebibel.de/bruche-im-lebenslauf/

und allgemein hier: karrierebibel.de/bewerbung-fuer-ausbildung/

und für eine bessere Einleitung hier: karrierebibel.de/einleitungssatze-bessere-anschreiben-formulieren-beispiele-fur-die-bewerbung/

Und dann kannst Du gerne noch mal einen neuen Entwurf hier einstellen.

Was die Bewerbungsstrategie betrifft, so solltest Du auch mal überlegen, ob Du nicht mal die in Frage kommenden Praxen bzw. Kliniken persönlich besuchst und Dich nach einer Ausbildungsmöglichkeiten erkundigst. Neben einigen anderen Vorteilen hätte das auch speziell in Deiner Situation den Vorteil, dass Dir Deine nicht so ganz passende Vorerfahrung nicht gleich in die Quere kommt, sondern Du erstmal mit Deinem persönlichen Auftreten überzeugen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?