Bewerbungsnachweis Jobcenter / Vegetarier

8 Antworten

Das grenzt nahezu an Arbeitsverweigerung ... Dein Vegetarierdasein ist Deine Privatsache ... und privat kannst Du tun und lassen was Du willst .... am besten suchst Du Dirt einen Job ohne "Kochen"

Das würde ich in keine Bewerbung schreiben,dass kannst du dann in einem persönlichem Gespräch erläutern,sollte es zu einem Vorstellungsgespräch kommen !

Und wenn es dann dem potenziellen AG - nicht passt,dann stellt er dich nicht ein und auf eine evtl.Rückfrage vom Amt kann er angeben,dass du für die Beschäftigung nicht geeignet bist und da gibt es auch keine Sanktion.

Du kannst ja vegetarisch essen. Musst aber so tolerant sein und andere Fleisch essen lassen. Du kannst von keinem AG verlangen dich nur Fleischlose gerichte zubereiten zu lassen. Irgendwann wirst du auch Fleisch zubereiten.

Wieviel prozent Sanktion gibt es bei 3-4 meldeversäumnissen?

Wieviel prozent sanktion gibt es bei 2-3 dritten Hartz 4 meldeversäumnisen

beim ersten gibt es 10% und wieviel prozent gibt es bei weiteren meldeversäumnisen höchstens ?

warum ich die Termine nicht mehr wahrnehmen will , eine strenge arbeitsvermittler braucht kein mensch ,,, ich bewerbe und suche meine Jobs selber dazu brauche ich keine sinnlose Jobcenter termine bei dem mann nur Egv unteschreiben soll, oder sanktion androhungen usw sowas brauche ich nicht

...zur Frage

Vegetarisch Süßigkeiten

Hallo, ich bin ein fan von süßen aber ich möchte jetzt vegetarierin werden un nun such ich süßigkeiten die für vegetarieer sind (aber nicht von katjes gummitiere
für vegetarier die finde ich ekelhaft , ich ess auch sonst nichts von katjes) Kann ich chips essen? danke im vorraus

...zur Frage

Darf das Jobcenter jemanden zwingen die Arbeit aufzugeben und eine Maßnahme zu machen?

Mein Freund arbeitet seit mehreren Monaten in einer Spielothek (auf 450€ basis) und kann Miete bezahlen und seine Schulden begleichen (kleine) nur zum Leben hat er nicht genug weswegen er sich ans Jobcenter gewendet hat mit der bitte ihn zu unterstützen. Die zuständige war ziemlich patzig und kann ihn absolut nicht leiden obwohl er ein symphatischer Kerl sein kann und sich absolut angemessen benommen hat. Zum Glück hat jemand der etwas mehr zu sagen hatte ihm zugesagt, aber dann vor kurzem hieß es er solle eine Maßnahme besuchen obwohl die Leute alle wussten, dass mein Freund arbeitet und das Jobcenter hat sowohl ihn als auch mich mehrmals beschissen und uns um die 1000€ Schulden (getrennte Kasse, jeder hat um die 1000€ schulden), deswegen hat er sich nicht darauf eingelassen. Nun hat das Jobcenter ihm geschrieben, dass er keine Unterstützung mehr zu erwarten hat. Ich weiß nicht mehr was ich machen soll. Ich habe mit dem JC auch massiv Probleme und anstatt mich endlich meinen Schulabschluss nachmachen zu lassen steckten sie mich von Maßnahme zu Maßnahme welche mir rein gar nichts bringt. Ich habe eine massiv belastende Situation mit meiner familie, weswegen die Aussagen vom JC immer waren, ich wäre nicht in der Lage so meinen Abschluss zu packen (Das Gegenteil habe ich längst bewiesen, aber das JC sieht es immer noch nicht ein) . Es scheint als würden sie permanent unser Leben verbauen wollen. Ist das JC im Recht? Und kann ich oder kann er sich an jemanden wenden der uns hilft mit dem Jobcenter oder besser ganz ohne klarzukommen?

...zur Frage

Angststörung jobcenter?

Hallo,

Ich fühle mich psychisch nicht gut (Angststörung)und das Jobcenter will mich zum Arzt schicken. Was passiert wenn aber der Arzt sagt das ich nichts habe ? Kann so etwas passieren ? Sieht das jobcenter dass als Betrug und gibt mir dann eine sanktion ?

...zur Frage

Geldkürzung vom jobcenter?

Guten tag leute ich brauche mal hilfe..

Meine mutter bezieht Hartz 4 Und ich AGB 1 alsoo und zwar gehe ich momentan auf eine abendschule und durch zu wenige schulstunden in der Woche werde ich beim arbeitsamt als arbeitslos angesehen naja ist ja nicht schlimm. Das Problem ist jetzt ich habe für einen monat einen minijob angefangen gehabt doch war es nichts für mich und habe das ARBEITSAMT gefragt ob ich einfach so den job kündigen darf und sie meinten ja solange es sich um ein minijob handelt ist dies kein Problem jetzt aber kommt das JOBCENTER und sagt, da ich grundlos gekündigt habe(einvernehmlich) bekomme ich eine geld Kürzung von denen was kann ich als Begründung angeben um dieser sperre zu entkommen.. so gesehen habe ich ja nicht direkt was zutun gehabt mit denen und wusste nichts von der sperre

...zur Frage

Sanktion wegen nicht bewerben?

Hallo Ich habe im August einen Vermittlungsvorschlag vom Jobcenter bekommen (Aushilfe in der Küche) leider habe ich vergessen mich drauf zu bewerben bzw. den Brief verschlampt und es daher vergessen... Im November kam ein Brief vom Jobcenter, Androhung einer Sanktion. Ich habe darauf Stellung genommen und es so erklärt. Zeitgleich dazu bin ich seit dem Sommer regelmäßig 1-2 mal wöchentlich zum Bewerbungsschreiben (Jobvermittlung). Wo ich jedesmal auch 1-3 Bewerbungen schreibe. Und ich muss monatlich auch 10 Bewerbungen schreiben und beim Jobcenter einreichen. Was ich auch alles brav mache... Nun habe ich erfahren das man gar nichts muss wenn das Kind noch keine 3 Jahre alt ist... man kann aber man muss wohl nichts. Ich bin Alleinerziehende und habe 2 Kinder (2 und 4 Jahre alt). Ich möchte gern in der Zeit wo die Kinder in der Kita sind arbeiten. Deshalb schreibe ich auch viele Bewerbungen und eigentlich müsste das Jobcenter meine eigenbemühung auch sehen. Aber nur weil ich mich jetzt auf diese eine Stelle vergessen habe zu bewerben streichen Sie mir jetzt das Geld (30% für 3 Monate). Jetzt meine Frage: was kann ich machen? Ich habe zwei kleine Kinder und brauche das Geld... Bringt es was Widerspruch einzulegen? Vor den Sozialgericht? Dürfen die es überhaupt weil meine Tochter noch keine 3 Jahre ist? Und ich noch in sowas wie "Mutterschutz" bin. Ich mache es ja alles von mir aus und weil ich gern arbeiten will aber ich habe gehört das sie erst wenn das Kind 3 ist einen voll vermitteln dürfen.

Ich bin für jede vernünftige Antwort dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?