Bei wem soll ich die Bewerbungsmappe abgeben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kommt ganz darauf an, um was für einen Job es geht, und bei was für einer Firma Du Dich bewirbst.

Üblicherweise schickt man Bewerbungen mit der Post bzw. wirft sie als Brief ein. Adressat ist bei größeren Firmen meist die Personalabteilung, bei kleinen ggf. auch der Inhaber, oder nur die Firma. Oft findet sich auch in den Stellenanzeigen etwas konkretes dazu, wie es der Betrieb gerne hätte.

Bei (ganz) kleinen Betrieben kann man die Bewerbung auch persönlich abgeben. Oft ist das z. B. bei Aushilfen in der Gastro oder im Verkauf auch erwünscht. Dann fragt man i. d. R. nach der Chefin / dem Chef.

Ansonsten kann man eine Bewerbung ggf. am Empfang oder bei der Sekretärin abgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf die Größe der Firma an.

In einem großen Betrieb wirst du meist gar nicht die Gelegenheit haben, sie dem Chef zu geben.Da ist dann die Frage, ob du sie nicht gleich per Post an die Personalabteilung schickst.

In einem kleinen Betrieb würde ich schon versuchen, sie dem Chef direkt zu geben (wenn der auch für deine Einstellung verantwortlich ist).

Ansonsten gib sie der Sekretärin oder jemand mit einem ähnlichen Posten.

"Irgendwem" würde ich sie nicht in die Hand drücken.. am Ende ist das die Putzfrau ohne Deutschkenntnisse.. wer weiß, wo die Bewerbung dann landet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also geh ruig zum Sekreteriat und sag das du ........... bist und hier ein Praktikum machen willst. Und dafür eine Bewerbung hast. Dann sagen die im Sekretariat. Gut dann gib sie mir oder dahinten ist der chef gib sie ihm. Du kannst die Bewerbung auch per Post schicken oder in deren Briefkasten tun. Nur das ist unpersönlich also besser ist es du gehst zu dem Sekretariat.

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meistens steht auf deren Internetseite eine kleine Bemerkung dazu, wie man eine Bewerbung an das Unternehmen überreicht. Meistens über den postalischen Weg, da die meisten weiter weg wohnen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie geb ich die bewerbungsmappe ? Muss ich den chef selber geben? Oder der sekterin oder dem der grad da ist einfach sagen "ich hätte hier eine Bewertung und würd sie gern abgeben"?

Für was willst du dich denn bewerben? Und bei welchen Unternehmen? 

Außerdem ist der Chef eh nicht ständig anwesend und hat sicherlich wichtige Dinge zu tun. Den dann aus seiner Arbeit herauszuzitieren, um eine Schülerpraktikums-Bewerbung abzugeben, ist sicherlich nicht positiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?