Was muss/kann ich sagen, wenn der Arbeitsgeber fragt, warum ich die Firma ausgewählt habe?

3 Antworten

Hallo

Ich hatte Vorstellungsgespräche für Praktika als Kauffrau für Büromanagement- ist eher nicht so zu vergleichen, aber oft sind die Fragen die selben...

Also falls sie dich das fragen (kann sein das die das gar nicht tun) dann sag einfach, dass was du hier schon geschrieben hast- also das du es lieben würdest auf/ an (weiß nicht wie genau du das meintest) einem flughafen dieser größe (das schmeichelt dann schon, egal wie groß/ klein er ist) zu arbeiten, du denkst das sie dir gute chancen bieten können und du viel positives über die Firma/ den Flughafen gehört/ gelesen hast.

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)

Hallo NrSBassJD,

das sollen wir Dir sagen???

1. Wenn Du das nicht selbst weißt, hättest Du Dich vielleicht nicht dort bewerben sollen.

2. Mit auswendig gelernten Textbausteinen kannst Du im Vorstellungsgespräch niemanden beeindrucken. Jedenfalls nicht positiv.

3. Sich die Textbausteine auch noch von anderen Leuten vorgeben zu lassen, ist die allerschlechteste Option.

Bereite Dich lieber vernünftig und umfassend auf das Vorstellungsgespräch vor. Am besten mit Hilfe der einschlägigen Ratgeberliteratur. Darüber hinaus kannst Du auch mal hier schauen: karrierebibel.de/vorstellungsgesprach-so-sind-sie-optimal-vorbereitet/

Gut ist natürlich auch, wenn man jemanden hat, mit dem man diese spezielle Gesprächssituation üben kann. Am besten natürlich jemanden, der einem dann auch eine realistische Rückmeldung mit konkreten Verbesserungsvorschlägen gibt.

Wenn du noch nicht mal weißt, warum du dich dort beworben hast, wie sollen wir dir dann helfen? Willst du mögliche Sätze auswendig lernen und im Gespräch dann monoton und unglaubwürdig abspulen?


Ich will da einfach, ich weiss selber nicht was ich da sagen soll, "ich weiss nicht" kann ich einfach da nicht sagen, ich brauche ein paar tips, idden, was ich da sagen soll, Die firma finde ich ganz gut

0

Mädchen fragt warum ich bei ihr so schüchtern bin?

Mädchen fragt warum ich bei ihr so schüchtern bin, kann ich da irgendeine süße Antwort zurück sagen, denn ich mag sie wirklich gerne und ich bin auch normal nicht schüchtern.

...zur Frage

Vorstellungsgespräch: Ihr Schwächen bitte o_o

Hallo ihr Lieben, ich hätt da mal ne Frage :) Es kommt ja gar nicht so selten vor, dass der/die Arbeitgeber(in) einen beim Vorstellungsgespräch nach seinen Stärken und Schwächen fragt. Was sagt man denn da als Schwächen? Irgendwie muss man ja etwas nehmen, was leicht zu übergehen ist bzw. sich auch als etwas Positives ansehen lässt. Ich kann ja schlecht meinem zukünftigen Arbeitsgeber ins Gesicht sagen, dass ich faul oder unprofessionell bin. Mir fällt jetzt nur die Standardantwort ein "Ich kann ziemlich perfektionistisch sein". Puh. Erstens ausgelutscht und zweitens absolut nicht zutreffend auf mich und ich finde, lügen sollte man auch nicht.

Also, was würdet ihr sagen? Bin dankbar für eure Antworten! Lg, tanzfieber

...zur Frage

Vorstellungsgespräch kam mir komisch vor?

Guten Abend,

Heute hatte ich mein erstes Vorstellungsgespräch alles hat damit angefangen das ich in 2 Monaten meine Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau

hoffentlich
beenden werde und deswegen einen Termin bei der Agentur für Arbeit hatte ( da ich mich Arbeitssuchend melden musste weil ich nicht in meinem Betrieb bleiben möchte).Schon am darauffolgenden Tag hatte ich einen Brief von der Firma ExpAirts im Briefkasten die mich zu einem Vorstellunggespräch eingeladen haben, als Sachbearbeiterin für Verkehr und Logistik am Flughafen in Frankfurt alles in dem Brief klang super ( ausserdem wollte ich schon immer am Flughafen arbeiten :) ) deshalb habe ich mich sehr auf das Vorstellunggespräch gefreut. Als ich heute dann da war, war es irgendwie komisch mir kam alles wie eine zeitarbeitsfirma vor da sie sehr viele bewerber haben und alles rucki zucki ging ca. 20 Minuten. Die Dame mit der ich sprach meinte auf jeden Fall das ich, bevor ich den job überhaupt anfangen kann vorab eine 6 monatige Schulung machen muss das alles würde das Jobcenter bezahlen plus meine fahrtkosten und ich würde so noch geld von ihnen bekommen ?? das kam mir schon komisch ich meine die Schulung kostet über 6000 € warum sollten die mir das zahlen plus Fahrtkosten und arbeitslosengeld ?? auf jeden Fall hat sie mich auch nicht viel gefragt ( die Dame hat generell einen sehr lustlosen und trockenen eindruck auf mich gemacht ) sie fragte nur was ich mir an gehalt vorstelle und mir ein paar dinge genannt die deine meine Aufgaben wären. Ich weiß auch nicht alles klingt so gut aber es kommt mir alles so komisch vor ich meine das ich eine schulung machen muss ist mir schon klar ich muss ja über alles am Flughaben bescheid wissen aber sie meinte nach den 6 Monaten Schulung könnte ich dann sofort dort anfangen und wenn nicht dort würden sie mich in einer andere Firma unterbringen ...

Mache ich mich zu sehr verrückt ?

...zur Frage

Wie Jobzusage hinauszögern?

Hallo!

habe mich bei Firma A und B beworben. Bei Firma A habe ich eine Zusage erhalten, bei Firma B (welche ich bevorzugen würde) bekomme ich in 3 Tagen Bescheid. Bei Firma A habe ich heute Vertragsverhandlungen, möchte den Vertrag aber noch nicht unterschreiben, weil ich auf Firma B warten möchte. Was kann ich sagen, wenn man mich fragt, wie es jetzt bei mir aussieht ob ich die stelle annehme oder wie es weiter geht?

...zur Frage

Kosten Fassadendämmung

Huhu.. hat einer eine Ahnung, was sich eine Firma in etwa fragt, um eine Fassade vin ca 40qm zu dämmen?

Wir haben morgen einen Termin mit einer Firma. Aber ich wollte schonmal einen Anhaltspunkt haben..

Es soll gedämmt werden, um Feuchtigkeit und Schimmel an einem Anbau aus den 70ern zu vermeiden.

...zur Frage

Arzttermin vereinbaren: Gesrpäch mit Sprechstundenhilfe

Ich rufe meinen Uorologen an um einen Termin zu vereinbaren. Wenn die Sprechstunenhilfe fragt, warum ich einen Termin möchte, muss ich dann wirklich genau sagen, was Sache ist ?

Mir ist es einfach peinlich, über so was zu reden ...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?