Bewerbungsgespräch,Kleidung und Aussprache des Arbeitsgeber?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo xFragenfragen,

zu diesem Thema gibt es spezielle Ratgeberliteratur, mit deren Hilfe Du Dich gut vorbereiten kannst. Darüber hinaus kannst Du auch mal hier schauen:
karrierebibel.de/vorstellungsgesprach-so-sind-sie-optimal-vorbereitet/

Gut ist natürlich auch, wenn man jemanden hat, mit dem man diese spezielle Gesprächssituation üben kann. Am besten natürlich jemanden, der sich auskennt, der die richtigen Fragen stellt und der einem dann auch eine realistische Rückmeldung mit konkreten Verbesserungsvorschlägen gibt.

Speziell zum Thema Dresscode kannst Du auch hier mal schauen: karrierebibel.de/dresscode-im-vorstellungsgespraech-die-perfekte-kleidung/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke Boie wird's ausgesprochen - er wird sich bestimmt vorstellen. Also gut zuhören.

Ich denke das Fragen wie "Was wissen Sie über unser Unternehmen?" kommen werden - deswegen solltest du dir unbedingt folgende Seite anschauen: http://www.boie.com/unternehmen/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xFragenfragen
02.11.2016, 13:54

Danke, und ja ich war schon auf der Seite 

0

Schwarze Hose und Hemd passt super, kannst auch einen Top und einen Blazer anziehen, habe ich bei meinem Vorstellungsgespräch gemacht. Wie 'lang' sind denn die Stiefeln? So kurze, über die Knöchel würde gehen und Ballerinas gehen auch, ist aber wohl zu kalt jetzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xFragenfragen
02.11.2016, 13:53

Stiefel bis zu den Knien. Ja wegen den Ballerinas ist hast du auch Recht. Es ist kalt..

0

Was möchtest Du wissen?