Bewerbungsgespräch-Was antworte ich auf "Was wissen sie denn über unsere Filiale?"

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dazu sollte die Filiale eine eigene Geschichte haben, ansonsten wird eher gefragt, was du vom Unternehmen weißt (wenn überhaupt). Du kannst nebenbei im Gespräch ja einbringen (wenn es passt), dass dir bewusst ist, wie viele Filialen es gibt, dass du die ungefähre Anzahl der Mitarbeiter kennst, also dich ein wenig mit dem Unternehmen auseinandergesetzt hast.

Einige haben auch Leitmotive. Je nach Bewerbungsgespräch kann ein "Was wissen Sie über unser Unternehmen?" als ein "Inwiefern können Sie sich mit unserem Unternehmen identifizieren?"

Die beste Herangehensweise ist wohl noch immer, dass du dir vorstellst, in der Firma zu sein und Bewerbungsgespräche zu führen und die Personen dann genau das zu fragen - was willst du nicht hören bzw. was hörst du von den meisten runtergeleiert? Versuche eine Antwort zu finden, die dir selbst das Gefühl gibt, dass du diese gut findest und es ein Pluspunkt für diesen Bewerber ist, aufgenommen zu werden.

Viel Glück!

Hallo, ich glaube kaum das der Personalchef nach deinem Wissen über die Filiale fragt! Generell aber nach dem was du über das Unternehmen weist und warum du ausgerechnet dort arbeiten möchtest. Ich würde mich auf das grundlegende beschränken. Wenn du weist, dass es sich um eine Filialkette handelt welche über derzeit ca. xxxx Filialen mit xxxx Mitarbeitern verfügt ist das schon gut.

Doch doch.. Ich hatte bis jetzt 4 Vorstellungsgespräche und jedesmal kam diese Frage. Trotzdem Danke.

0

hast du irgendwelche Daten? Umsatz, wieviele Mitarbeiter dort beschäftigt sind, wieviele Artikel geführt werden, welche Sortimentsbereiche abgedeckt sind.....

ich weiß noch nicht viel,nur den firmensitz und was sie vertreiben,aber ich würde gerne mehr über ihre Firma erfahren,wenn sie mich einstellen wollen? hier bin ich ! oda so ähnlich locker wirken dabei ...

Klingt wie "ich habe mal kurz rübergeschaut, nehmt ihr mich jetzt? Dann kann ich nächste Woche vielleicht mehr dazu sagen."

0

Mit dieser Frage wollen sie nur schauen ob du dich auch von Herzen dafür Interressierst oder nur in Irgend einer Firma/Filliale bewerben tust um einen Job zu bekommen. Google die Firma oder wenns die nicht gibt eine ähnliche im Internet und schau dir die Geschichte an. Wie sie es geschaft haben als Mensch aus Fleisch und Blut mit eigenen Händen zu errichten. Schau nach wie sie sich Vermarktet haben oder warum diese Firma überhaupt gegründet wurde. Stell dir vor du bist selber Geschäftsfürhrer und du hast viel arbeit gebraucht das zu errichten. Dann willst du auch das nicht irgend so einer daher kommt der keine Ahnung hat was hier eigentlich getan wird. Das wäre doch ziemlich Respektlos. Also Frag dich mal was dir liegt und warum du denkst das du unbedingt der Richtige Kandidat bist den man einstellen sollte.

Was möchtest Du wissen?