Bewerbungsgespräch war erfolgreich, jetzt kommt morgen Besuch beim Werksarzt...

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein. Es wird ein Seh- und ein Hörtest gemacht, Blutdruck gemessen udn einiges erfragt....Gewicht, Größe, bestehende Krankheiten/Allergien.

Es geht um die Vermeidung gesundheitlicher Risiken am Arbeitsplatz... ich bin bei der letzten Untersuchung hörtestmäßig durchgefallen (hatte mich von der Arge aus auf einen Job als Staplerfahrerin bewerben müssen),

Blut wird nicht abgenommen.

Zeitung790 16.10.2012, 13:19

Das tut mir leid, dass du durchgefallen bist... Aber es ist beruhigend zu hören, was da gemacht wird... ;)

0

Die Untersuchung ist freiwillig. Du musst nichts zulassen was Dir nicht gefällt.

Dea2010 16.10.2012, 13:17

Falsch.

Die Verpflichtung zur Untersuchung kann sich aus kollektiven Regelungen, z. B. Tarifvertrag oder BAT, ergeben.

0
Nightstick 16.10.2012, 14:38
@Dea2010

Er könnte höchstens während der Untersuchung die Blutentnahme verweigern. Dies würde beim Betriebsarzt (und ggf. beim Arbeitgeber) natürlich die Frage "warum" auslösen - machen könnten sie dagegen wahrscheinlich nichts - außer zu entscheiden, ihn in der Probezeit (sicherheitshalber) wieder zu kündigen.

Wenn er jedoch z.B. religiöse Gründe dafür angeben würde, hätte er gute Chancen, dass nichts passiert...

0

Herzlichen Glückwunsch schon mal! Es ist sehr wahrscheinlich, dass dir Blut entnommen wird. Aber da ist nichts schlimmes bei, ist vielleicht nur bisschen unangenehm. (Blut wird meistens am morgen entnommen, also kannst du dich mit Sicherheit drauf einstellen, wenn der Gesundheitstest früh stattfindet). Zusätzlich wird glaube ich noch deine Sehkraft kontrolliert und evtl noch dein Hörvermögen

Zeitung790 16.10.2012, 13:07

Hallo, danke für deine Antwort... Der Termin ist um 13:00 Uhr und ich soll auch nicht nüchtern sein... Dann ist es doch wahrscheinlich, dass kein Blut abgenommen wird, oder? Höchstens Urinprobe,,,

0

sieh´ zu, dass dein puller morgen sauber ist !

Zeitung790 16.10.2012, 13:04

Wird er mich untenrum abtasten? Muss ich das zulassen?

0
Dea2010 16.10.2012, 13:19
@Zeitung790

Das ist für die Beurteilung deiner Arbeitsfähigkeit nicht von Belang! Es wird Hör- und Sehvermögen geprüft, ev. Reaktionstest, außerdem die Grundwerte (Größe, Gewicht, Blutdruck) ermittelt. Und ggf ein Labortest auf Blut/Urin.

0

Was möchtest Du wissen?