Bewerbungsgespräch: Darf ich meine Fragen auf einen Zettel aufschreiben und rausholen?

4 Antworten

Am besten wäre es, du hättest eine Art Mappe, in der ein Zettel mit Fragen ist. Wenn du die Fragen am PC schreibst, dann macht es sogar einen guten Eindruck, weil man sieht, dass du dich auf das Gespräch vorbereitet hast.

Nimm einen ordentlichen Block und schreib die Fragen auf. nummereiere sie und lass platz zwischen den Fragen. während des Vorstellungsgespräches wirst Du gefragt b U Fragen hast... Zieh nun den Block aus der Tadche...ohne lamg danach zu suchen.... Halte. Den Block id Hand wenn. du nsicher bst ob Du ihn ablegen sollst , stelldie Fragen und notier antworten. Wenn Du eine Antwort nucht richtig vesrtanden hast, frag nach,.,,, wenn Du eine Frage wiederholen sollst, dann formuliere sie anders...... Ciel Erfolg

Na klaro aufschreiben! Des zeigt von Interesse!

Ich mach's auch immer so.

Einfach auf n ordentliches Blatt schön draufschreiben (:P) und dann raus holen, wenn er dich fragt ob du noch Fragen hast. Ansonsten sagst du halt einfach du hättest noch was vorbereitet (paar Fragen).

Viel Glück!

Was möchtest Du wissen?