Bewerbungsgespräch, aber nun kann ich vll doch keinen Urlaub bekommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geburtstag eines alten Freundes. Alternativ ruf bei der neuen Firma an und erläre die Situation. Alle krank und der Betrieb braucht dich. Deswegen verschieben Sie gerne deinen Termin und du zeigst das du Verantwortung trägst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn der Urlaub genehmigt war, hast Du Anspruch. Wenn zu wenige Mitarbeiter in der Abteilung sind hat der Betrieb Abhilfe zu schaffen. (Nicht durch Urlaubsverweigerung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Unterteller 07.03.2016, 08:48

Ich verstehe, klar. Aber bei 4 Personen in der Abteilung und 3 sind krank... Da hätte ich ein schlechtes Gewissen wenn ich einfach so drauf bestehe. Ich will Quasi nur für 2 Stunden weg sein. Das bringe ich so "krass" nicht übers Herz,

1
Novos 07.03.2016, 08:51
@Unterteller

Kannst Du den Termin problemlos verschieben? Denke, dass Du keinen Dank erhalten wirst, wenn Du deswegen die Stelle nicht bekommst.

0
Unterteller 07.03.2016, 08:57
@Novos

Das will ich ja auch vermeiden. Der Betrieb würde auch nicht still stehen und ich bekommen die Stunden auch frei, wenn ich was als "Wichtig" begründe... 

0
rotesHexle 07.03.2016, 09:02
@Unterteller

In deinen Bewerbungsunterlagen ist sicher zu lesen, dass du noch in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis stehst. Nun könntest du dort anrufen und die Situation schildern, und um Verlegung des Termines bitten. Ich finde, das macht auf jeden Fall für deinen "neuen" AG ein positives Bild von dir.

Die Alternative wäre, du bittest darum, für ca. 2 Std an dem Tag deiner Arbeit fern zu bleiben.

Viel Glück

2

Vielleicht einen Facharzttermin, den du schon sehr lange hast .Augenarzt oder ähnliches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Unterteller 07.03.2016, 08:57

Dann müsste ich aber auch ne Bescheinigung haben....

0

Was möchtest Du wissen?